1. Internationaler Kaitersberglauf – „Da Kine vom Kaitersberg“

Oberpfalzmeisterschaft im Berglauf
15. September 2013
Bad Kötzting/Bayerischer Wald

Der TV Bad Kötzting veranstaltet am 15. September2013 den 1. Internationalen Kaitersberglauf. Dabei werden „Da Kine vom Kaitersberg“ und die „Königin vom Kaitersberg“ gekrönt. Zugleich werden die Oberpfalzmeister im Berglauf bestimmt.
Die Strecke führt auf einem der schönsten Abschnitte des Goldsteigs vom Jahnplatz in Bad Kötzting auf den Bad Kötztinger Hausberg, den Kaitersberg, auf 999 Metern Höhe. Die Strecke ist nicht nur ein landschaftliches Highlight, sondern vor allem ab dem Ortsteil Reitenberg im Bereich der Räuber-Heigl-Höhle und dem Kreuzfelsen spektakulär und extrem anspruchsvoll. Nicht umsonst betiteln die Veranstalter den Lauf als ATEMbeRAUBEND!
Einige deutsche Spitzenläufer haben bereits gemeldet und auch Zusagen aus Tschechien, Polen, der Slowakei und Österreich liegen bereits vor. Doch der Lauf soll vor allem auch eine Herausforderung für alle Breitensportler sein. Das Ziel bleibt deshalb zwei Stunden geöffnet, so dass nicht nur langsame Läufer, sondern auch schnelle Geher die Chance haben, „Da Kine vom Kaitersberg“ zu werden. Alle Teilnehmer,  die die Herausforderung bestehen, werden deshalb mit einem Finsiher T-Shirt „Da Kine vom Kaitersberg“ belohnt.
Der Startschuss wird um 11 Uhr passend zum Titel durch die Bad Kötztinger Böllerschützen des König-Ludwig-Vereins erfolgen. Zielschluss ist 13 Uhr. Die große Siegerehrung findet um 15 Uhr in der Jahnhalle statt.
Alle Informationen und Anmeldeformalitäten gibt es auf www.dakinevomkaitersberg.de und auf der zugehörigen Facebook Seite.