Survival am Goldsteig – ein langes Wochenende für Familien

Jugendherberge BurgTrausnitz

Direkt am Goldsteig gelegen ist die Burg Trausnitz.
Ein langes Wochenende mit ausreichend Zeit um sich auf Wesentliches zu besinnen und dort wieder anzukommen, wo unsere Wurzeln sind, in der Natur. Hier geht es um das Erlernen vergessener Fähigkeiten, das Erleben und Entdecken mit allen Sinnen und das Genießen eines Abenteuers.
Im Schutz der Burg um am Rande des Goldsteigs finden wir was wir brauchen um zu überleben.
Alles rund ums Feuer machen, Essgeschirr herstellen, einen einfachen Wildnis Kocher bauen, Wildkräuter sammeln und verkochen sowie einfache, „survival“ geeignete Kochmöglichkeiten von Stockbrot über Räuchern bis zu polynesischem Garen. Ihr entscheidet selbst, ob Fleisch, Fisch oder Insekten auf eurem Speisezettel stehen. Abenteuergeist und der Mut Neues auszuprobieren gehören in jedem Fall dazu, ebenso Geduld und Ausdauer.
Wichtig ist es auch gut zusammenzuarbeiten, ob als Familie oder als Gemeinschaft, damit am Ende alle zufrieden und satt sind. Unsere Mahlzeiten werden wir uns an diesem Wochenende weitgehend selbst zubereiten

Leistungen:

  • 3 Übernachtungen
  • 3 x VP
  • 1 x Kaffee und Kuchen
  • tägliches meditatives Morgenritual
  • Glutbrennen am Lagerfeuer
  • Feld-Wald-und Wiesenspaziergang mit Wildkräutersammeln, Feuer machen, Kochen am Lagerfeuer mit Fangen und Räuchern von Forellen, Ausheben einer Räuchergrube, Bau eines Wildnis Kochers

Buchungszeitraum/Termin:
02.-05.06.2017

Preis:
Erwachsene und Kinder ab 13 Jahre 184.- Euro
Kinder 6 – 12 Jahre 164.- Euro
Kinder 3 – 5 Jahre 79.- Euro

Buchung und Kontakt:
JH Burg Trausnitz
Telefon: 09655 92150 oder trausnitz@jugendherberge.de

Bitte denken Sie daran, für die Übernachtung in Jugendherbergen benötigen Sie eine gültige DJH-Mitgliedschaft. Beantragen Sie Ihre Mitgliedschaft einfach vorab online unter www.bayern.jugendherberge.de/Mitgliedschaft