Sicherheitshinweise – Sicheres Wandern am Goldsteig

Informationen zum Notruf am Goldsteig

Bei der Notrufwahl 112 im tschechischen Netz geht der Anruf an die tschechische Leitstelle, bei deutschem Netz an die deutsche Leitstelle. In unserem Gebiet sollte die Nummer 0049 851 19222 ins Handy eingespeichert werden, somit geht der Notruf trotz tschechischem Empfang an die Notrufzentrale Passau. Falls überhaupt kein Netz erreichbar ist, kann nur die 112 gewählt werden.

Am Goldsteig wandern – mit der richtigen Vorbereitung und Ausrüstung

Unser Goldsteig ist in seiner Gesamtheit mit 660 Kilometern ein Fernwanderweg der besonderen Güte. Damit Sie Ihn richtig genießen und entspannt erwandern können, sollten Sie bitte folgende Punkte beachten:

  • Planen Sie Ihre Etappen Ihrer Kondition und Ihrem Können angepaßt. Nehmen Sie sich Zeit. Teilen Sie sich Ihre Kräfte sehr gut ein, machen Sie ausreichend Pausen.
  • Es gibt sehr lange Teilstücke. Nicht überall sind Einkehrmöglichkeiten vorhanden. Für einen Langstreckenwanderer versteht sich von selbst, daß er ausreichend Getränke (und Brotzeit) dabei hat.
  • Kleiden Sie sich einer Wanderung angemessen. Tragen Sie witterungsangepasste, strapazierfähige Kleidung. Die Kleidung sollte Sie in jedem Fall vor eventuellem Regen und Kälte bzw. Sonne und Hitze schützen.
  • Auch Mittelgebirge halten oft meteorologische Überraschungen bereit. Nicht selten kann es, selbst im Juni, in höheren Lagen zu einem Kälteeinbruch (sog. Schafskälte) kommen.
  • Sandalen, Badelatschen, selbst Turnschuhe sind nicht die geeigneten Schuhe für eine Wanderung auf unserem Goldsteig.
  • Benutzen Sie Wanderstiefel mit Knöchelschutz. Achten Sie auf ein gutes Profil und die Griffigkeit. Nach Regengüssen kann es im Wald, auch im Sommer, auf Wurzeln, Laub und Steinen sehr glatt sein.
  • Gerade im Herbst kann Laub Steine, Wurzeln,Unebenheiten und Löcher verdecken.
  •  Passen Sie Ihr Verhalten den jeweiligen Verhältnissen, sowohl meteorologischen als auch den Bodenbeschaffenheiten an. Studieren Sie täglich den Wetterbericht.
  • Wanderer lieben naturbelassene Wege und Pfade. Dies erfordert aber auch die nötige Achtsamkeit je anspruchsvoller das begangene Wegeformat wird.
  • Achten Sie auf sich und andere Wanderer, damit Ihre Goldsteig-Wanderung ein voller Erfolg wird.

Wir wünschen Ihnen viel Sonne, glückliche Stunden und viel Freude bei Ihren Wanderungen auf unserem Goldsteig!