Naturerlebnisweg

Natur erleben in Hauzenberg – am Naturerlebnisweg am StaffelbachI

Im Juli 2012 wurde der Naturerlebnispfad am Staffelbach eingeweiht.

Hier haben Sie die Möglichkeit drei Naturschätze auf engstem Raum zu entdecken:

  • den Staffelbach,
  • den Eckmühlbach
  • das Eckmühlhölzl

Das Motto des 1,6 km langen Rundweges ist SEHEN – HÖREN – SELBST AKTIV WERDEN.

Die Stationen am Naturerlebnisweg

12 Stationen laden dazu ein, die Natur vor Ort näher zu erforschen und mehr darüber zu erfahren. Sie animieren den Besucher, an besonderen Orten stehen zu bleiben, zu staunen und zu genießen. Die Sinne können getestet und bewusst eingesetzt werden.
Die Großen und die Kleinen können beispielsweise nach Tiersilhouetten Ausschau halten oder Wasser schöpfen und testen, welche Wirkung der Waldboden hat.

An einer weiteren Station können Baumrinden ertastet und befühlt werden.
Eine Liege mitten im Wald lädt zum Ausruhen ein und bietet die Möglichkeit den Blickwinkel zu verändern und das Kronendach des Buchenwaldes aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Viele Stationen bieten zudem Einblicke in die ökologischen Zusammenhänge der Natur und regen zum Nachdenken an. Aber auch hier laden Aktionsvorschläge immer wieder dazu ein, selbst aktiv werden.

„HÖREN STATT LESEN“
Wer mehr über die Themen der Stationen erfahren will muss nicht lange lesen. Zu jeder Station gibt es eine oder mehrere Audiodateien zu hören.