Goldsteig N 01: Marktredwitz- Friedenfels (17,5 km)

Filter

Filter

 

Infos

Touren im Anschluss an Start oder Ziel

Startort

MarktredwitzMarktredwitz
Der Startpunkt unserer Wanderung liegt stadtnah am Gerberhaus,Ecke Fabrikstraße / Kösseinestraße. Zunächst folgen wir der Allee rechter Hand vom Freibad in Richtung Waldershof ...

Infos

  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientauglich
  • Panorama
  • Länge: 17.5 km
  • Dauer: 05:45 h
  • Höchster Punkt: 860 m
  • Tiefster Punkt: 525 m
  • Höhenmeter: 804 hm
  • Schwierigkeit:Schwierigkeit

Beschreibung

Der Startpunkt unserer Wanderung liegt stadtnah am Gerberhaus, Ecke Fabrikstraße und Kösseinestraße, in der Nähe Dörflaser Platz, Auenpark von Marktredwitz. Zunächst folgen wir dem Weg durch den Auenpark in Richtung Waldershof, überqueren nach ca. 1,5 KM die Staatsstraße 2121 und gehen weiter auf einem Wiesenweg nach Rosenhammer. Hinter der Ortschaft ist der Blick bereits auf die Waldershofer Kirche freigegeben. Am Ende der Forststraße stoßen wir wieder auf die Straße nach Waldershof und gehen durch eine Siedlung, an deren Ende sich eine schön angelegte Birkengruppe mit einem Kreuz findet. Wir folgen dem Feldweg nach Neumühle, überqueren eine Brücke und erreichen nach einer kurzen Wegstrecke den Mascherberg. Bitte achten Sie im Waldstück des Mascher Berges gut auf die Markierung: Unsere Wanderung führt uns weiter in Richtung Walbenreuth!

Information:
Tourist-Information
Historisches Rathaus / Markt 29
95615 Marktredwitz
www.tourismus.marktredwitz.de
Tel. 09231 501298

Bilder und Videos

Bilder

Höhenprofil

Höhenprofil

Höhenprofil Goldsteig N 01: Marktredwitz- Friedenfels (17,5 km)

Downloads

PDF-Download:

Tourinfo

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Haftungsausschluss: Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Mit Download einer der nachfolgenden Dateien akzeptiere ich die o.g. Bedingungen:

Events

Events in der Umgebung

  • Kochkurs für Kinder: Burger, Pasta & Co.

    SELBST GEKOCHT? – NA KLAR!

    An den Esstisch gesetzt und da steht es: ein fertig zubereitetes heißes Mittag- oder Abendessen. Doch wie kommt es nur dahin? Aus der Tüte gibt’s das nicht! Aber kochen kann jeder!
     
    Zusammen mit Günther Erhardt schwingt ihr einen Nachmittag lang die Kochlöffel und zaubert tolle Gerichte in Töpfe und Pfannen. Ob Burger oder Pasta, nach diesem Nachmittag wisst ihr wie’s geht.  Und zum Schluss heißt es natürlich: Guten Appetit!

    Referent:
    Günther Erhardt (Mitarbeiter Öko-Modellregion, Koch und Wildtierhalter)
     
    Mindestalter: 8 Jahre

    Telefon: +49 9682 / 1822190
  • MAKaktiv - Rawetz bewegt sich

    MAKAktiv – Rawetz bewegt sich!
     
    Am Samstag, 8. Juli, verwandeln sich die Marktredwitzer Altstadt und der Auenpark beim MAKaktiv-Tag in eine große Fitness- und Mitmach-Arena. Die ganze Stadt ist auf den Beinen! Der Sporttag startet am Vormittag im Auenpark mit einer geführten Trekkingtour des ADFC. Alle Sport- und Gesundheits-Angebote stehen für die Besucher kostenlos zur Verfügung und auch zu den Abendveranstaltungen ist der Eintritt frei. Für kulinarische Abwechslung sorgt ein umfangreiches gastronomisches Angebot im Park und ab 17.00 Uhr auch im Markt. Am Abend wird mit den FichtelGebirgs Allstars im Auenpark und bei der „Italienischen Nacht“ im Markt die Bewegung auf der Tanzfläche sicher nicht zu kurz kommen.
     
    Der Spendenlauf
     
    Von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr findet in der Altstadt ein Spendenlauf statt – organisiert vom Marktredwitzer FREY-Centrum und dem RSC Marktredwitz. Die Firma FREY spendet 1,00 € pro gelaufener Runde und pro Teilnehmer für einen guten Zweck. Jeder Läufer erhält ein Laufshirt gratis. Start und Ziel ist das Mode-Erlebniskaufhaus FREY im Markt. Über den Seilergraben, die Martin-Luther-Straße und die Dammstraße erstreckt sich eine Runde über ca. 750 Meter. Anmeldungen sind bis 6. Juli in der FREY-Sportabteilung möglich. Ebenfalls im Markt findet von 12.45 Uhr bis 13.00 Uhr ein Schnupperlauf für Kinder statt.
     
    Das Programm
     
    Von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr präsentieren sich im Auenpark die unterschiedlichsten Sportvereine und Fitness-Studios. Weitere gesundheitsorientierte Einrichtungen und Dienstleister zeigen ihre Angebote. Besucher haben die Möglichkeit, neue Sportarten zu testen und werden dabei von Trainern betreut und eingewiesen.
     
    Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit diversen Auftritten, Tanz- und Sportvorführungen rundet den Nachmittag ab. Moderiert wird der launige Nachmittag von Tobias Schmalfuß von Radio Euroherz.

  • Kräuterwanderung zum Weißenstein

    ​Es gibt viele Informationen zur Wirkweise von Bäumen und Wildkräutern. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Marktredwitzer Haus.
    Telefon: +49 9682 / 182873
  • Zoiglfest

  • Schwimmbadfest

  • Martinimarkt

  • Bilderreise durch den Naturpark Steinwald

  • Abendwanderung nach Fuchsmühl zum Waldbadeweiher

  • Hammerrangfest

  • Führung durch die Grenzmühle mit der entstehenden Infostelle für die Flussperlmuschel

Gastronomie

Gastronomie in der Umgebung

Gastgeber

Gastgeber in der Umgebung

POIs

POIs in der Umgebung