Goldsteig N 01: Marktredwitz- Friedenfels (17,5 km)

Filter

Filter

 

Infos

Touren im Anschluss an Start oder Ziel

Startort

MarktredwitzMarktredwitz
Der Startpunkt unserer Wanderung liegt stadtnah am Gerberhaus,Ecke Fabrikstraße / Kösseinestraße. Zunächst folgen wir der Allee rechter Hand vom Freibad in Richtung Waldershof ...

Infos

  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientauglich
  • Panorama
  • Länge: 17.5 km
  • Dauer: 05:45 h
  • Höchster Punkt: 860 m
  • Tiefster Punkt: 525 m
  • Höhenmeter: 804 hm
  • Schwierigkeit:Schwierigkeit

Beschreibung

Der Startpunkt unserer Wanderung liegt stadtnah am Gerberhaus, Ecke Fabrikstraße und Kösseinestraße, in der Nähe Dörflaser Platz, Auenpark von Marktredwitz. Zunächst folgen wir dem Weg durch den Auenpark in Richtung Waldershof, überqueren nach ca. 1,5 KM die Staatsstraße 2121 und gehen weiter auf einem Wiesenweg nach Rosenhammer. Hinter der Ortschaft ist der Blick bereits auf die Waldershofer Kirche freigegeben. Am Ende der Forststraße stoßen wir wieder auf die Straße nach Waldershof und gehen durch eine Siedlung, an deren Ende sich eine schön angelegte Birkengruppe mit einem Kreuz findet. Wir folgen dem Feldweg nach Neumühle, überqueren eine Brücke und erreichen nach einer kurzen Wegstrecke den Mascherberg. Bitte achten Sie im Waldstück des Mascher Berges gut auf die Markierung: Unsere Wanderung führt uns weiter in Richtung Walbenreuth!

Information:
Tourist-Information
Historisches Rathaus / Markt 29
95615 Marktredwitz
www.tourismus.marktredwitz.de
Tel. 09231 501298

Bilder und Videos

Bilder

Höhenprofil

Höhenprofil

Höhenprofil Goldsteig N 01: Marktredwitz- Friedenfels (17,5 km)

Downloads

PDF-Download:

Tourinfo

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Haftungsausschluss: Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Mit Download einer der nachfolgenden Dateien akzeptiere ich die o.g. Bedingungen:

Events

Events in der Umgebung

  • Fichtel-Fitness-Park

    Gemeinsam Spaß an Sport und Bewegung haben!
    Unter diesem Motto lädt die Fitnesstrainerin Corinna Liebscher alle Hobby- und Profisportler an sechs aufeinanderfolgenden Donnerstagen in den Auenpark ein, um gemeinsam mit Ihr zu trainieren. Begonnen wird von 18.00 bis 19.00 Uhr mit einem BodyWorkout, gefolgt von einer Stunde Fayo (Faszienyoga) von 19.00 - 20.00 Uhr.

    Mitmachen kann jeder! Der Unkostenbeitrag beträgt lediglich 2 € pro Woche.
    Mitzubringen sind ein Handtuch und eine Matte bei Bedarf.

  • Martinimarkt

  • Bilderreise durch den Naturpark Steinwald

  • Führung durch die Grenzmühle mit der entstehenden Infostelle für die Flussperlmuschel

    Im Herzen der alten, gewachsenen Kulturlandschaft im südlichen Steinwald liegt die Grenzmühle – Hofstelle einer ehemaligen Forellenzucht mit Hofladen und einem Bewirtungsgebäude. Familie Schmidt bewirtschaftet den Hof seit 2011 nach den Richtlinien von Bioland. Schwerpunkte sind die Herdbuchtzucht des Roten Höhenviehs sowie der Anbau von Getreide und weiteren Kulturpflanzen. Robert Mertl führt durch den Betrieb und geht dabei auf seine Geschichte sowie die heutige Bewirtschaftung ein.
                               
    Zudem informiert er über die europaweit vom Aussterben bedrohte Flussperlmuschel, eine der größten Kostbarkeiten, die die Natur im Steinwald für uns bewahrt. Ihren Lebensraum im Steinwald zu verbessern und ihren Rückgang zu stoppen, hat sich der Naturpark Steinwald e.V. zum Ziel gesetzt. Die Infostelle auf der Grenzmühle soll in Zukunft über die Maßnahmen zum Erhalt der Flussperlmuschel und ihren Lebensraum informieren.

  • Friedenfelser Herbstfest

    Freitag, 8. September 2017
    Start des Herbstfestes mit der Partyband Notausstieg
    bis 21 Uhr freier Eintritt, ab 21 Uhr: 5€ Eintritt

    Samstag, 9. September 2017
    ab 20:30 Uhr Festbetrieb mit Erwin und die Heckflossen
    Eintritt frei

    Sonntag, 10. September 2017
    Start zum 33. Bierwandertag ab 7 Uhr
    Der Wanderpass kann direkt vor dem Start am Festzelt erworben werden. Die markierte Bierwanderstrecke führt ca. 10 km rund um den Erholungsort.

    Frühschoppen im Festzelt mit der Falkenberger Blasmusik
    ab 18 Uhr: Musik mit O-B-E Oberpfälzer-Buam Express

    Montag, 11. September 2017
    ab 19 Uhr: Seilzugmeisterschaft der Vereine
    mit Festbetrieb und der Jugendblaskapelle Reuth

Gastronomie

Gastronomie in der Umgebung

Gastgeber

Gastgeber in der Umgebung

POIs

POIs in der Umgebung