Goldsteig N 02: Friedenfels – Falkenberg (17 KM)

Filter

Filter

 

Infos

Touren im Anschluss an Start oder Ziel

Startort

FriedenfelsFriedenfels
Vorbei am goldblauen...
...Karpfen - einer 2,20 m langen und 1,20 m hohen Karpfenskulptur, die zusammen mit vielen "Artgenossen" zu den Botschaftern des Landkreises Tir...

Infos

  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientauglich
  • Panorama
  • Länge: 17 km
  • Dauer: 04:45 h
  • Höchster Punkt: 526 m
  • Tiefster Punkt: 464 m
  • Höhenmeter: 316 hm
  • Schwierigkeit:Schwierigkeit

Beschreibung

Vorbei am goldblauen...
...Karpfen - einer 2,20 m langen und 1,20 m hohen Karpfenskulptur, die zusammen mit vielen "Artgenossen" zu den Botschaftern des Landkreises Tirschenreuth gehört - führt der Weg vorbei an Wiesen und Felder zum Waldfriedhof (Gedenksteine der Freiherrn von Nothafft, die über 550 Jahre Herrscher über Weißenstein waren). Bald wird die offene Landschaft wieder von Wald abgelöst, der Wanderer stößt auf den Haferdeckfelsen und die Haferdeckmühle am kleinen Weiher. Nach Voitenthan folgt das Dorf Muckenthal mit Gasthaus*. Gleich darauf das Gebiet der Weiher, Teiche und Seen, durch das der Weg in einem leichten Zick-Zack-Kurs führt. Nach dem Bahnübergang (zum Öffnen der Schranken bitte über Meldeposten beim Wärter an- und abmelden) bringt den Wanderer ein Trimm-Dich- und Fischlehrpfad zum landschaftlich sehr schön gelegenen Perlsee , und ein kleiner Dschungelpfad weiter zum Neuweiher. Nur noch die Adamsteiche liegen nun zwischen dem Wanderer und der Ortschaft Seidlersreuth , von wo aus ein Wiesenweg nach Falkenberg führt.                                                                                                                Tourist-Info Falkenberg, 09634/92000

Kartenmaterial

Nördlicher Oberpfälzer Wald ISBN: 978-3-85491-127-2

Bilder und Videos

Bilder

Höhenprofil

Höhenprofil

Höhenprofil Goldsteig N 02: Friedenfels - Falkenberg (17 KM)

Downloads

PDF-Download:

Tourinfo

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Haftungsausschluss: Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Mit Download einer der nachfolgenden Dateien akzeptiere ich die o.g. Bedingungen:

Events

Events in der Umgebung

  • Fischerfest

    Samstag Abend: Weinabend;

    Sonntag: Festbetrieb mit Preisangeln; Wiesauer Steckerlfisch; mit Heimfahrservice

  • Kochkurs für Kinder: Burger, Pasta & Co.

    SELBST GEKOCHT? – NA KLAR!

    An den Esstisch gesetzt und da steht es: ein fertig zubereitetes heißes Mittag- oder Abendessen. Doch wie kommt es nur dahin? Aus der Tüte gibt’s das nicht! Aber kochen kann jeder!
     
    Zusammen mit Günther Erhardt schwingt ihr einen Nachmittag lang die Kochlöffel und zaubert tolle Gerichte in Töpfe und Pfannen. Ob Burger oder Pasta, nach diesem Nachmittag wisst ihr wie’s geht.  Und zum Schluss heißt es natürlich: Guten Appetit!

    Referent:
    Günther Erhardt (Mitarbeiter Öko-Modellregion, Koch und Wildtierhalter)
     
    Mindestalter: 8 Jahre

    Telefon: +49 9682 / 1822190
  • Burgführung durch die renovierte Burg Falkenberg

  • Zoiglfest der JU Wiesau

  • Bilderreise durch den Naturpark Steinwald

  • Boxdorfer Dorffest

    Am 15. August ist es wieder soweit, das traditionelle Dorffest in Boxdorf findet nunmehr schon seit über 30 Jahren statt.

    Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Am Abend werden Spezialitäten vom Grill serviert und ab 18 Uhr zusätzlich ein Spanferkel am Spieß. Umrandet wird das Ganze von zünftiger Musik.
    Gegen 20 Uhr Barbetrieb mit den besten Sounds von DJ CHUCK A MO (bekannt von der Jugenddisco des Erbendorfer Bürgerfests).

    Auf euer kommen freut sich die Vorstandschaft der Dorfgemeinschaft Boxdorf e.V.

  • Führung durch die Grenzmühle mit der entstehenden Infostelle für die Flussperlmuschel

Gastronomie

Gastronomie in der Umgebung

Gastgeber

Gastgeber in der Umgebung

POIs

POIs in der Umgebung