Goldsteig N 08: Oberviechtach – Rötz/ Bauhof (24 KM)

Filter

Filter

 

Infos

Touren im Anschluss an Start oder Ziel

Startort

OberviechtachOberviechtach
Oberviechtach -  Rötz: Schon der Beginn der Etappe...

...bietet herrliche Fernsichten. Von weitem grüßt die Burg "Haus Murach" , deren Geschichte eng mit Ob...

Infos

  • Einkehrmöglichkeit
  • Panorama
  • Länge: 24 km
  • Dauer: 07:00 h
  • Höchster Punkt: 706 m
  • Tiefster Punkt: 450 m
  • Höhenmeter: 727 hm
  • Schwierigkeit:Schwierigkeit

Beschreibung

Oberviechtach - Rötz: Schon der Beginn der Etappe...

...bietet herrliche Fernsichten. Von weitem grüßt die Burg "Haus Murach" , deren Geschichte eng mit Oberviechtach verbunden ist. Ein paar Kilometer weiter liegt ein besonderes Juwel: Hier beginnt das ca. 80 Hektar große Naturschutzgebiet Prackendorfer und Kulzer Moos. Dieses Moos ist Lebensraum für mehr als 100 Arten der Roten Liste - der etwa 3 km lange Moorlehrpfad ermöglicht Naturfreunden in diese schützenswerte, geheimnisvolle Welt einzutauchen. Nach dem Bergfried in Thanstein und dem Schwarzwihrberg ist das nächste Ziel das Natur denkmal Steinerne Wand: Auf ca. 300 m zieht sich dieser Grat durch den Wald, deren verwitterte Wand an manchen Stellen bis zu 20 m steil abfällt. Nächster Höhepunkt - die mächtige Schwarzenburgruine mit Pulverturm und Schwanbergturm (Aussichtsturm), dessen Abstieg durch ein Naturwaldreservat nach Bauhof führt, dem heutigen Etappenziel. Dieser Ort gehört zum Städtchen Rötz mit malerischem Marktplatz und barocker Friedhofskirche.                                            Tourist-Info Rötz, 09976/902073

Bilder und Videos

Bilder

Höhenprofil

Höhenprofil

Höhenprofil Goldsteig N 08: Oberviechtach - Rötz/ Bauhof (24 KM)

Downloads

PDF-Download:

Tourinfo

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Haftungsausschluss: Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Mit Download einer der nachfolgenden Dateien akzeptiere ich die o.g. Bedingungen:

Events

Events in der Umgebung

  • Auf Goldsuche mitten in Bayern - Schätze finden - Natur entdecken

    Unser Tipp:
    Spaß für Entdecker – „Auf den Spuren der alten Goldgräber zum Kindergeburtstag!“





    Telefon: +49 9671 / 307 - 16
  • Asteroid Day 2017

    Auch die Sternwarte Dieterskirchen beteiligt sich an dieser Aktion und hat für alle Interessierten geöffnet - bei jedem Wetter. Es erwartet Sie ein spannendes Programm rund um die sogenannten Kleinplaneten des Sonnensystems. Wir freuen uns ganz besonders, dass wir mit Dr. Gero Rupprecht von der Europäischen Südsternwarte einen versierten Referenten für diesen Tag gewinnen konnten.

    Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

    ab 18:00:
    Eröffnung in der Sternwarte
    Sonnenbeobachtung mit H-alpha-Teleskop und Weißfiltern bis Sonnenuntergang
    Planetariumsshows zum Thema Asteroiden in unserem Sonnensystem

    20:00
    Begrüßung in der Schulturnhalle (ca. 10 Minuten Fußweg von der Sternwarte)
    Vortrag von Dr. Gero Rupprecht: Asteroiden - klein aber gemein (ebenfalls in der Schulturnhalle)
    Verkauf von Getränken und Grillspezialitäten auf dem Pausenhof

    22:00
    Beobachtungsnacht am Teleskop in der Sternwarte
    Planetariumsshows zum Thema Asteroiden in unserem Sonnensystem
    Telefon: +49 9671 / 9 18 70 67
  • Mountainbike-Einsteiger-Tour am Rötzer Hausberg – mit Fahrtechniktipps!

    Treffpunkt: Sportanlage Rötz; Zeit: 18 Uhr
    Einsteiger-Tour (speziell für Frauen) am Rötzer Hausberg
    – mit Fahrtechniktipps!

    Fahrzeit: 2 Std.; Länge: ca. 15 km
    ca. 300 Höhenmeter; Schwierigkeitsgrad: leicht
    Einkehr geplant!
    ​Die Rötzer MTB-Guides Reinhard Dirscherl und Toni Artmann geben während der Tour wertvolle Fahrtechnik- und Ausrüstungstipps
    und bringen so die Faszination am Mountainbiken näher.
    Je nach Teilnehmerzahl können zwei Gruppen gebildet werden, um noch besser auf das Level der Teilnehmer/-innen eingehen zu können.
    Die Tour rund um den Schwarzwihrberg mit einer Strecke von ca. 15 km und 300 hm bietet von knackigen Anstiegen, Wurzelpassagen,
    Forstwegen und technisch einfachen Trails alles was den Bikesport ausmacht und ist bestimmt von allen Teilnehmer/-in zu bewältigen.
    Eine kurze Einkehr beim "Salzfriedl" in Hillstett ist ebenfalls geplant.
    Die Teilnahme an der Tour erfolgt auf eigenes Risiko. Eine Haftung für etwaige Schäden oder Unfälle wird nicht übernommen.
    Es besteht Helmpflicht! Bitte auch ausreichend zu trinken mitnehmen.
    Wir freuen uns auf zahlreiche MTB-Einsteiger/-innen!



  • Mountainbike - Geführte Radtour „Obernrieder Reib´n“

    Treffpunkt: Parkplatz Sportanlage Rötz; Zeit:
     
    Fahrzeit: ca. 3 Std.; Länge: ca. 35 km
    ca. 600 Höhenmeter; Schwierigkeitsgrad: mittel
    Zum Ende der Tour grillen wir in geselliger Runde!
    Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko, eine Haftung für etwaige Schäden oder Unfälle wird nicht übernommen!
    Es besteht Helmpflicht! Bitte auch an ausreichend Trinken, Ersatzschlauch usw. denken!
    Wir freuen uns auf zahlreiche Mountainbiker/-innen!
    Weitere Touren-Tipps: http://www.bayerischer-wald-mountainbiken.de/index.php/de/gefuehrte-touren



  • (Erlebnis)Besichtigung im Museum

    Folgende Themen werden präsentiert:
    • Gold im Raum Oberviechtach (EG)
    • Doktor Eisenbarth (1. OG)
    • Oberviechtach und Haus Murach (1. OG)
    • Hinterglasmalerei "Winklarner Schule" (1. OG)
    • Dr. Max und Margret Schwarz (1. OG)
    • Handwerk und Hausnamen (2. OG)

    Telefon: +49 9671 / 646611
  • Großes Burgfest auf "Haus Murach"

    09:00 Uhr Gottesdienst im Burghof mit den "Niermuracher Sängern"
    10.00 Uhr zünftiger Bayerischer Weißwurstfühschoppen für Genießer mit "d´ Bierseida" aus Oberviechtach
    15:00 Uhr gemütlicher Nachmittag mit dem "Waidler Trio" unter dem Motto "NachtLiveMusik" bis spät in die Nacht
    18:30 Uhr Dämmerschoppen und "Sau am Spieß sowie Steckerlfisch"

    Den ganzen Tag über werden deftige Schmankerln aus der Burgkuchl und dem "Kaffeehäusl" angeboten.

    Telefon: +49 9671 / 91234
  • Barockes Markttreiben

    Das besondere Erlebnis für Klein & Groß!
  • Museumskirchweih

    Telefon: +49 9672 / 9219-0
  • 7. Marktmühltag mit Handwerkermarkt und Museumskirwa

    Telefon: +49 9671 / 646611
  • "MÄNNERHORT" - Komödie

    „Männerhort“ erzählt von drei Männern, die sich im Heizungskeller eines Einkaufszentrums ein Versteck eingerichtet haben, wohin sie sich jeden Samstag flüchten, wenn ihre Ehefrauen auf Shoppingtour gehen. Bei Dosenbier und Pizza sitzen Helmut, Eroll und Lars auf dem Sofa, schauen Fußball und ereifern sich über ihre vom Kaufrausch ergriffenen Gattinnen. Schnell werden sie von Feuerwehrmann Mario ertappt, der ihr Kellertreiben zuerst aus Brandschutzgründen unterbinden will, bis auch er die Vorzüge des Männerverstecks zu schätzen lernt. Dennoch droht später der Rückzugsort unerwartet aufzufliegen.

    Weitere Infos auf der Homepage:
    http://www.ovigo-theater.de
    Telefon: +49 160 / 96227148
  • Geführte Goldsteig-Wanderung

    Anlässlich des Jubiläums "10 Jahre Goldsteig" bietet der Tourismusverein Neunburg vorm Wald allen Naturliebhabern geführte Wanderungen an.
    Alois Obermeier (1. Vorsitzender des Fremdenverkehrsverein Thanstein) führt von Thanstein über den Eibenstein und die Steinerne Wand zum Schwarzwihrberg und dann weiter nach Hillstett.
    Treffpunkt ist um 09.00 Uhr am Salzfriedelhof in Hillstett. Ein Bus bringt die Wandergruppe nach Thanstein zum Ausgangspunkt der ca. 11 Kilometer langen Wanderung.
    Anmeldung unter 09676/912088 oder 09676/339.



  • SommerFarbenLauschen

    Telefon: +49 9671 / 646611
  • Gabi Lodermeier - Frau Veiglhofer verpilgert sich

  • 36. Reitturnier

    Telefon: +49 9671 / 91620
  • "Zum größten Bierkrug der Welt"

    Telefon: +49 9671 / 91115
  • Freilichtspiel "Eisenbarth im Geburtsort erleben"

    Eintrittspreise:
    Erwachsene: 13 Euro
    Familienpaket: 25 Euro (2 Erwachsene + bis 4 Kinder)
    Kinder ab 6 Jahren/Schüler/Studenten: - 3 Euro
    Schwerbehinderte/Begleitperson: - 2 Euro
    Gruppenrabatt: - 2 Euro ab dem 20. Ticket
    Infos & Karten:
    * Rathaus Oberviechtach, Nabburger Str. 2, 92526 Oberviechtach
     Telefon: 09671 307-13, E-Mail: rathaus@oberviechtach.de
    * Reisebüro Koller, Dr.-Schwarz-Platz 1, 92526 Oberviechtach, Telefon: 09671 3007900
    Telefon: +49 9671 / 3070
  • (Erlebnis)Besichtigung des Doktor-Eisenbarth- und Stadtmuseums

    Folgende Themen werden präsentiert:
    • Gold im Raum Oberviechtach (EG)
    • Doktor Eisenbarth (1. OG)
    • Oberviechtach und Haus Murach (1. OG)
    • Hinterglasmalerei "Winklarner Schule" (1. OG)
    • Dr. Max und Margret Schwarz (1. OG)
    • Handwerk und Hausnamen (2. OG)


    Telefon: +49 9671 / 646611

Gastronomie

Gastronomie in der Umgebung

Gastgeber

Gastgeber in der Umgebung

POIs

POIs in der Umgebung