Goldsteig S 12: Falkenstein – Wiesenfelden (30 KM)

Filter

Filter

 

Infos

Touren im Anschluss an Start oder Ziel

Startort

FalkensteinFalkenstein
 
Falkenstein - Wiesenfelden: Am Pavillon zwischen...
...Wanderparkplatz und Falkenstein startet die Etappe. Zuerst ein entspannendes Weg stück bis zu der Wallfahrtskape...

Infos

  • Einkehrmöglichkeit
  • Panorama
  • Länge: 30 km
  • Dauer: 08:00 h
  • Höchster Punkt: 650 m
  • Tiefster Punkt: 470 m
  • Höhenmeter: 651 hm
  • Schwierigkeit:Schwierigkeit

Beschreibung

 Falkenstein - Wiesenfelden: Am Pavillon zwischen...

...Wanderparkplatz und Falkenstein startet die Etappe. Zuerst ein entspannendes Weg stück bis zu der Wallfahrtskapelle Tannerl auf einer beschaulichen Waldlichtung, dann um den See von Postfelden herum - und dann beginnt das Highlight der heutigen Tour: das Naturschutzgebiet Hölle. Nach dem urig geschnitzten Wegweiser "zur Hölle" folgt eine ca. 4 km lange, naturbelassene Strecke entlang des Höllbaches, einer außergewöhnlichen Naturlandschaft. Kurz vor der Fahnmühle verlässt der Goldsteig das Höllbachtal, um gleich darauf den Aufstieg zum Leiblberg anzugehen. In Aumbach ist dann Zeit für eine verdiente Pause in einem typischen Wirtshaus. Dann geht´s durch weite Wälder und eine herrliche Wiesenlandschaft ab- und aufwärts, übers Perlbachtal zum Gasthaus am See, über die Hubmühle zum Schiederhof , einem möglichen Etappenort. Alternative hierzu ist in 4 km Entfernung der "Naturlaubsort" Wiesenfelden.

Tourist-Info Wiesenfelden, 09966/940018

Bilder und Videos

Bilder

Höhenprofil

Höhenprofil

Höhenprofil Goldsteig S 12: Falkenstein - Wiesenfelden (30 KM)

Downloads

Downloads

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Haftungsausschluss: Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Mit Download einer der nachfolgenden Dateien akzeptiere ich die o.g. Bedingungen:

Events

Events in der Umgebung

  • Freiluftkino mit langem Einkaufsabend in Wörth an der Donau

    Es wird der Film "Vatertage - Opa über Nacht" gezeigt.

    Rahmenprogramm von 19.30 h bis 21.30 h: auftreten werden u. a. die HipHop Mädchen vom TSV, die Youngsters, die Band der Musikschule und die Jungbläser ab Einbruch der Dunkelheit Dia Show mit Bildern von Walter Groß.
    Die Geschäfte haben bis 20 h geöffnet Ab 21.30 h Kino, bei schlechtem Wetter im Bürgersaal

  • Omas Vermächtnis

    Endlich hat Nepomuk, der Sohn des Wirtepaares, das Gasthaus für sich allein. Das Ehepaar Schmalzl ist nämlich zu der im Sterben liegenden Tante nach München gereist. Als die Eltern dem jungen Mann die Leitung während ihrer Abwesenheit übertragen, bleibt er zusammen mit seiner jüngeren rebellischen Schwester Cilly, der Bedienung Emerenzia und seinem senilen Opa Johannes zu Hause. Bei einem Streifzug durch den Keller des Hauses entdeckt er etwas, das mit seiner Oma zu tun hat, die vor Jahren auf mysteriöse Weise ums Leben kam. Ist der undurchschaubare Koch Toni darin verwickelt? Muck spürt, dass er einem großen Geheimnis auf der Spur ist…..
  • Donau.Wald.Brettl


    Musiker, Künstler und Gruppen der fünf kulturell zusammenarbeitenden Donau-Wald-Gemeinden Brennberg, Pfatter, Rettenbach, Wiesent und Wörth werden erneut gemeinsam einen spannenden bunten Abend mit Musik, Tanz, Theater, Literatur und der einen oder anderen Überraschung ausrichten. Das Programm des Abends ist entsprechend farbig und facettentreich. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Es gibt feine regionale Spezialitäten und natürlich auch Getränke.

    Die teilnehmenden Künstler:

    Brennberg;
    Brennberger Dreigesang
    Ingo Kratzsch

    Pfatter:
    Sigi Weinberger
    Pfatterer Dreigesang

    Rettenbach:
    Rockabillies
    Tobias Bucher-Band
    Die Schwarzen Brüder
    Die Rettenbacher Musikanten

    Wiesent:
    Duo Elke & Carola
    Familie Scheidacker

    Wörth:
    Kolping-Theater
    Josef Schindler
    Überraschungsgäste aus Übersee 

  • Reden über Wörth - Vortrag von Prof. em. Dr. David Hiley

    Vorgestellt wird eine Handschrift, die seit den 1920er Jahren im Nationalmuseum Warschau aufbewahrt wird. Sie enthält ein in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts geschriebenes Brevier mit den vorzutragenden lateinischen Texten der Gebetsstunden. Neben Gebeten und Lesungen der Vesper, Matutin und Lauden sind Gesangstexte mit entsprechender musikalischer Notation in Form von Neumen eingetragen. Auf der letzten Seite der Handschrift hat sich ein späterer Benutzer der Handschrift mit einem kurzen Nachtrag verewigt, der auf Wörth an der Donau hinweist. Dies entspricht Merkmalen des Breviers (z.B. die dort berücksichtigten Lokalheiligen), die auf die Entstehung der Handschrift in Regensburg hindeuten. Im Rahmen einer Darstellung über die Entzifferung mittelalterlicher liturgischer Gesänge werden ausgewählte Melodien aus dem Brevier vorgestellt und gesungen. 

  • Vernissage Perlbachausstellung

    Die Donau ist vielfach beschrieben und besungen. Die kleinen Bäche jedoch, die sie erst zum großen Strom machen, führen ein Schattendasein. Für den Perlbach - stellenweise auch Gschwellbach genannt - sollte sich das ändern. Deshalb hat sich am 29. Mai 2016 in einer Gemeinschaftsveranstaltung von Wörth und Rettenbach eine 135 Personen große Wandergruppe unter Führung von Josef Schütz auf den Weg gemacht und den oberen Bachlauf erkundet. Josef Schindler las dabei aus seinen Jugenderinnerungen. 


  • 50-jähriges Gründungsfest - SSV Brennberg

  • Herbsttanz - Heimat- und Volkstrachtenverein Burglinden Brennberg

  • Weinfest der CSU

  • Verkaufssoffener Sonntag, Flohmarkt in Wörth an der Donau

  • Weihnachtsmarkt 2016 in Wörth an der Donau

Gastronomie

Gastronomie in der Umgebung

Gastgeber

Gastgeber in der Umgebung

POIs

POIs in der Umgebung