Alternativroute Goldsteig – Nr. 31 Zenting – Ranfels – Manzenreuth

Filter

Filter

 

Infos

Touren im Anschluss an Start oder Ziel

Startort

ZentingZenting

Infos

  • Einkehrmöglichkeit
  • Panorama
  • Länge: 7.7 km
  • Dauer: 02:30 h
  • Höchster Punkt: 532 m
  • Tiefster Punkt: 376 m
  • Höhenmeter: 282 hm
  • Schwierigkeit:Schwierigkeit

Beschreibung

Eine empfehlenswerte Alternative zur Route des Goldsteiges ist der Gehnuss-Steig Zenting - Ranfels - Neuhof, der kurz vor Manzenreuth wieder in die Haupttrasse einmündet. Eine reizvolle Streckenführung mit vielen Aussichtspunkten und sehens- und erlebenswerte Besonderheiten am Wegesrand sind ein Abweichen vom Hauptweg auf jeden Fall wert.

In der Ortsmitte von Zenting folgt man der Ranfelser Straße und trifft auf den Beginn des GehnussSteiges. Es geht vorbei an einem Gestüt für Kabardiner-Pferde, dann folgt eine idyllische Wegstrecke über offene Wiesen und kleine Wäldchen mit Wassertretbecken. Weiter geht es nach Ranfels mit einer Burg- und Kirchenanlage aus dem 12. Jahrhundert, Rast und Einkehr möglich. Talwärts marschiert man nun nach Unterranfels und gelangt am Waldrand entlang nach Ranfelsmühle. Über die Brücke der Großen Ohe folgt man dem GehnussSteig rechts abzweigend durch Wald und Wiesen bis Neuhof (Einkehrmöglichkeit). Im weiteren Verlauf wandert man vorbei an einer malerischen privaten Gartenanlage und einem idyllisch gelegenen Landschaftsweiher. An der Brücke über den Zentinger Bach mündet der GehnussSteig schließlich wieder in die Haupttrasse des Goldsteig.

Besonderheiten:  Kabardiner-Gestüt in Gruselsberg, Wassertretbecken vor Ranfels, Burg- und Kirchenanlage Ranfels aus dem 12. Jahrhundert (Foto), Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeit in Ranfels und Neuhof

Tourist-Info Zenting, 09907 / 87200-11
 

Kartenmaterial

Mittlerer Bayerischer Wald ISBN: 978-3-85491-131-9

Bilder und Videos

Bilder

Höhenprofil

Höhenprofil

Höhenprofil Alternativroute Goldsteig - Nr. 31 Zenting - Ranfels - Manzenreuth

Downloads

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Haftungsausschluss: Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Mit Download einer der nachfolgenden Dateien akzeptiere ich die o.g. Bedingungen:

Events

Events in der Umgebung

  • Ballonfahrer-Treffen

    Ballonfahrer-Treffen vom 07.02.-13.02.2018

    07.02. Anreise der Ballonteams
    08.02. Musikabend mit Live Musik - Bei passender Witterung Ballonfahrten möglich
    09.02. Bei passender Witterung Ballonfahrten möglich
    10.02. Ballonstarts bei passender Witterung auf der Startwiese - "Die Nacht der Ballone" Ballonnachtglühen bei Glühwein und Würstl
    11.02. Gottesdienst, anschließend Segnung der Ballonfahrer auf dem Dorfplatz - Bei passender Witterung Ballonstarts ab 12.30 Uhr auf der Startwiese
    13.02. Abreise der Ballonteams

    Weitere Infos erhalten Sie:
    Vital- und Wellnesshotel Schürger, Ginghartinger Str. 2,
    Tel.: 08504/9000, E-Mail: info@hotel-schuerger.de

  • Kulturfühling Thurmansbang

    14. Thurmansbanger Kulturfrühling
    Jahreskonzert des Musikvereins Thurmansbang e.V. am 17.02.2018
    Mit traditioneller bayerisch böhmischer Blasmusik, angehaucht mit modernen Musikstücken und Auszügen aus der Filmmusik möchte Ihnen die Thurmansbanger Blaskapelle einen unterhaltsamen und musikalischen Abend bereiten.
    Zusätzlich wird auch das Jugendorchester seine Musiktitel zum Besten geben. Eintritt frei!
    VO: Festhalle Thurmansbang
    VA: Tourismusausschuss der Gemeinde Thurmansbang
    Beginn um 20.00 Uhr


  • Thurmansbanger Kinderfasching in der Festhalle

    Thurmansbanger Kinderfasching
    Termin: Faschingssonntag, 11.02. ab 13.00 Uhr
    VO: Festhalle Thurmansbang
    Mit tollen Preisen und vielen lustigen Spielen. Eintritt frei!
    Das Jugendforum Thurmansbang lädt alle Kinder zum traditionellen Kinderfasching ein!

  • Woidman MTB Marathon 2018

    WOIDMAN MTB Marathon 2018
    Bayrische Meisterschaft
    Termin:                      Sonntag, 23. Sep. 2018                                           
    Streckenlänge:          10 km / 20 km / 26 km / 40 km / 66 km / 80 km / 120 km
                                        Freie Streckenwahl, diese ist bei der Anmeldung festzulegen.
                                        Für die Bayrische Meisterschaft gelten vorgegebene Distanzen.
    Start und Ziel:            Schule Thurmanbang, Schulstraße 5, 94169 Thurmansbang
    Start:                          09.00 Uhr          > ab 66 km
                                        09.30 Uhr          > 40 km
                                        09.45 Uhr          > unter 26 km
    Siegerehrung:            15.00 Uhr Festhalle
    Umkleide/Duschen:    Festhalle Thurmansbang
    Preise:            WOIDMAN-Finisher Medaile
                            Preisgelder, Pokale, und Urkunden (ausser Funstrecken).
    Startnummernausgabe:        Samstag, 22. Sep. 2018 ab 15.30 Uhr
                                                   Sonntag, 23. Sep. 2018 bis 60 Min. vor dem jeweiligen Start                      
    Zeitlimit:          Für die Teilnehmer ab der 66 km Strecke
                            gilt beim Antritt der zweiten Runde
                            bei km 40 ein Zeitlimit von 3 Stunden – (Schnitt 13 km/h)
    Anmeldung:   www.WOIDMAN.de oder www.SPK-MTB.de
                            Die Anmeldung ist nach Eingang der Startgebühr gültig,
                            und erst dann auf der Meldeliste im Internet sichtbar!
    Begleitfahrzeuge, Zuschauerpunkte, Feed-Zone
    Es sind reichlich Verpflegungsstellen eingerichtet.
    Begleitfahrzeuge und eigene Verpflegungsstellen sind nicht erlaubt.
    Achtung: Fahrten zu Zuschauerpunkte sind vor dem 1.9.2018 
    unter  Rudolf.Helmoe@t-online.de anzumelden.
    Wildes Parken oder Zuwiderhandlungen führen zum Ausschluss des Teilnehmers und Teams !!
    Übernachtungen:
    Tourismusbüro Thurmansbang Tel.: 08504 1642 Fax: 08504 5643info@thurmansbang.de
    Teilnahmebedingungen, Regeln, Haftungsausschluss, Datenschutz, Fotorechte:
    siehe SPK-MTB.de und WOIDMAN.de
     
    Viel Spaß und Erfolg
    RSC-Tittling e.V.
     



  • Rosenmontagsball - Windhochschützen Solla

    Rosenmontagsball der Windhochschützen Solla
    Mit vielen lustigen Einlagen und der Band "Picantos"
    Motto „Großes Kino"
    Termin: Montag 12.02.2018 um 19.30 Uhr
    VO: Gasthaus Feichtinger in Solla




  • Martin Frank - "Alles ein bisschen anders" - Kulturfrühling Thurmansbang

    14. Thurmansbanger Kulturfrühling
    Kabarett mit Martin Frank „alles ein bisschen anders“        
    am Samstag, 24.02.2018 um 19.30 Uhr.                   

    Tja ... wenn man als Landwirtssohn kein technisches Talent vorweisen kann, hört man irgendwann den Satz: Geh mit Gott aber geh!
    Jetzt wär er da! Also in der Landeshauptstadt, in München. Das Landei Martin Frank in der hektischen Großstadt. Da sind Integrationsprobleme vorprogrammiert. Vor allem, wenn man wie Martin von seiner Großmutter nach alten Bauernregeln erzogen wurde. So kommt es in einer einfachen U-Bahnfahrt zu schwerwiegenden Missverständnissen mit seinen Mitreisenden. Städtische Gepflogenheiten wie das Prahlen der unausgeglichenen Work-Life-Balance kann er als Landei nur schwer verstehen. Auf dem
    Bauernhof wird nicht gejammert, da wird einfach stillschweigend gemacht was gemacht werden muss.
    Eintritt: 17,00 Euro im Vorverkauf, 19,00 Euro an der Abendkasse
    Karten erhältlich im Tourismusbüro Thurmansbang
    VO: Festhalle Thurmansbang
    VA: Tourismusausschuss der Gemeinde Thurmansbang


  • Petzenhauser&Wählt - gess´n wird dahoam! - Kulturfrühling Thurmansbang

    14. Thurmansbanger Kulturfrühling
    Petzenhauser&Wählt „G´essn wird dahoam“
    am Samstag, 03.03.2018 um 20.00 Uhr.

    Eine Frau. Ein Mann. Ein Kabarett. Ganz viel Musik, jede Menge Spaß und keine erhobenen Zeigefinger. Sie ist die Conny unter den Sonntagsfahrern, hört auch auf den Namen Jacqueline Nullinger und hat jahrelang als bayerisches "Oschnputtl" Erbsen gezählt - er hat alle Programme für "da bertl und i" sowohl geschrieben als auch gespielt und patrouilliert nebenbei mit seiner i-Bänd über die freistaatliche Musikbühnen-Landkarte.
    Eva Petzenhauser und Stefan Wählt haben sich weder gesucht noch gefunden, sondern lediglich festgestellt, dass eines Tages einfach alles zusammen auf die Bühne kommt, was zusammen auf die Bühne gehört und irgendwann sowieso jedes Eich sein Hörnchen entdeckt. So treffen in ihrem heterohumoristischen Kabarett nun zwei Menschen aufeinander, deren Themen das pralle Leben nicht schöner schreiben, zwei Geschlechter, die unterschiedlicher nicht sein und zwei Stimmen, die mit Töpfen und Deckeln nicht besser besprichwortet werden könnten. "G´essn wird dahoam" - so heißt das erste gemeinsame Programm von Petzenhauser und Wählt.
    Eintritt: 22,00 Euro im Vorverkauf, 24,00 Euro an der Abendkasse
    Karten erhältlich im Tourismusbüro Thurmansbang
    VO: Festhalle Thurmansbang
    VA: Tourismusausschuss der Gemeinde Thurmansbang


  • 14. Thurmansbanger Kulturfrühling

    14. Thurmansbanger Kulturfrühling
    Konzert mit „MacC&C Celtic Four“: The Scottish-Irish Night
    am 10. März 2018 um 20.00 Uhr

    The Wild Rover, Molly Malone oder Whiskey in the Jar, wer kennt sie nicht, die bekannten Lieder von der grünen Insel. Diese und viele andere traditionelle Songs bringen MacC&C Celtic Four mit auf die Bühne. Das vielfältige Repertoire der niederbayerischen Vollblutmusiker reicht von stimmungsvollen Balladen über fetzige Pub-Songs bis hin zu grandiosen Instrumentalstücken. Dabei kommen die typischen Instrumente wie z.B. Dudelsack, Fiddle, Akkordeon,  Bódhrán oder TinWhistle zum Einsatz. Präsentiert mit viel bayrischem Humor, das macht MacC&C Celtic Four so einmalig und sorgt für ein absolut kurzweiliges Konzertereignis. www.maccandc.de
    Eintritt: 15,00 Euro im Vorverkauf, 17,00 Euro an der Abendkasse
    Karten erhältlich im Tourismusbüro Thurmansbang
    VO: Festhalle Thurmansbang
    VA: Tourismusausschuss der Gemeinde Thurmansbang


  • Elefantentreffen

    Elefantentreffen in Loh bei Solla
    Der BVDM lädt vom Freitag, 02. Februar – Sonntag, 4. Februar 2018 alle Motorradfahrer zum 62. Elefantentreffen ein, das zum 30. Mal in der Gemeinde Thurmansbang-Solla stattfindet. Um die einzigartige Atmosphäre auch weiter erhalten und genießen zu können, bleibt der BVDM der Tradition treu und verzichtet weiterhin auf Festzelte, Live-Musik oder andere Animationen. Die Motorradfahrer aus aller Herren Länder sind es, die das Treffen zu diesem einzigartigen Erlebnis machen. Rund um die Lagerfeuer im verschneiten Talkessel sind die verschiedensten Sprachen zu hören und doch verstehen sich alle und feiern friedlich miteinander. Im Hexenkessel von Loh gibt es keine Unterschiede, egal welche Nation, welcher Beruf, welches Alter oder welches Motorrad. Alle vereint das gemeinsame Hobby, das im Winter eine besondere Faszination ausübt. Mindestens einmal im Leben muss jeder echte Motorradfahrer beim Elefantentreffen des BVDM gewesen sein.  Natürlich gibt es Pokale für den schönsten Eigenbau, die weiteste Anfahrt oder den ältesten Teilnehmer. Da es sich um ein reines Motorradtreffen handelt, sind Quads ausdrücklich ausgeschlossen (Pkw sowieso).

Gastronomie

Gastronomie in der Umgebung

Gastgeber

Gastgeber in der Umgebung

POIs

POIs in der Umgebung