Alternativroute Goldsteig – Nr. 31 Zenting – Ranfels – Manzenreuth

Filter

Filter

 

Infos

Touren im Anschluss an Start oder Ziel

Startort

ZentingZenting

Infos

  • Einkehrmöglichkeit
  • Panorama
  • Länge: 7.7 km
  • Dauer: 02:30 h
  • Höchster Punkt: 532 m
  • Tiefster Punkt: 376 m
  • Höhenmeter: 282 hm
  • Schwierigkeit:Schwierigkeit

Beschreibung

Eine empfehlenswerte Alternative zur Route des Goldsteiges ist der Gehnuss-Steig Zenting - Ranfels - Neuhof, der kurz vor Manzenreuth wieder in die Haupttrasse einmündet. Eine reizvolle Streckenführung mit vielen Aussichtspunkten und sehens- und erlebenswerte Besonderheiten am Wegesrand sind ein Abweichen vom Hauptweg auf jeden Fall wert.

In der Ortsmitte von Zenting folgt man der Ranfelser Straße und trifft auf den Beginn des GehnussSteiges. Es geht vorbei an einem Gestüt für Kabardiner-Pferde, dann folgt eine idyllische Wegstrecke über offene Wiesen und kleine Wäldchen mit Wassertretbecken. Weiter geht es nach Ranfels mit einer Burg- und Kirchenanlage aus dem 12. Jahrhundert, Rast und Einkehr möglich. Talwärts marschiert man nun nach Unterranfels und gelangt am Waldrand entlang nach Ranfelsmühle. Über die Brücke der Großen Ohe folgt man dem GehnussSteig rechts abzweigend durch Wald und Wiesen bis Neuhof (Einkehrmöglichkeit). Im weiteren Verlauf wandert man vorbei an einer malerischen privaten Gartenanlage und einem idyllisch gelegenen Landschaftsweiher. An der Brücke über den Zentinger Bach mündet der GehnussSteig schließlich wieder in die Haupttrasse des Goldsteig.

Besonderheiten:  Kabardiner-Gestüt in Gruselsberg, Wassertretbecken vor Ranfels, Burg- und Kirchenanlage Ranfels aus dem 12. Jahrhundert (Foto), Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeit in Ranfels und Neuhof

Tourist-Info Zenting, 09907 / 87200-11
 

Kartenmaterial

Mittlerer Bayerischer Wald ISBN: 978-3-85491-131-9

Bilder und Videos

Bilder

Höhenprofil

Höhenprofil

Höhenprofil Alternativroute Goldsteig - Nr. 31 Zenting - Ranfels - Manzenreuth

Downloads

Downloads

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Haftungsausschluss: Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Mit Download einer der nachfolgenden Dateien akzeptiere ich die o.g. Bedingungen:

Events

Events in der Umgebung

Gastronomie

Gastronomie in der Umgebung

Gastgeber

Gastgeber in der Umgebung

POIs

POIs in der Umgebung