Zuweg Goldsteig – Nr. 26 Brennberg – Höllbachtal

Filter

Filter

 

Infos

Startort

BrennbergBrennberg

Infos

  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientauglich
  • Panorama
  • Länge: 2.4 km
  • Dauer: 00:50 h
  • Höchster Punkt: 602 m
  • Tiefster Punkt: 488 m
  • Höhenmeter: 114 hm
  • Schwierigkeit:Schwierigkeit

Beschreibung

Goldsteig - Zubringer von Brennberg zum Höllbachtal, Länge : ca. 2,4 km

Streckenverlauf: Ausgangspunkt für den bequemen Zubringer zum Goldsteig im Höllbachtal ist der Parkplatz an der unteren Ortsdurchfahrt Brennberg. Hier befindet sich auch ein Ortsplan mit allen Wegen in der Gemeinde Brennberg. Von hier folgen wir den Markierungen Richtung Osten, nach ca. 400 m zweigen die meisten dieser Markierungen nach links ab, wir bleiben aber auf der Teerstraße, die nach Berndorf führt. Nach weiteren 400 m biegen wir endlich nach links in einen Feldweg ein und erreichen schon den höchsten Punkt unseres Weges (615 m). Bevor es nun abwärts ins Höllbachtal geht, machen wir einen kurzen Halt an der Kapelle am Wegesrand und genießen auch das Panorama über den Bayerischen Wald und die Donauebene. Auf dem Wald- und Wiesenweg geht es gemächlich hinab zum Höllbach, den wir auf einer neuerbauten Brücke überqueren können und stehen so unvermittelt auf dem Goldsteig.
In umgekehrter Richtung erreicht der Goldsteigwanderer nach einem mehr oder wenigem gemütlichen Aufstieg die Ortsmitte von Brennberg. Hier bestehen Möglichkeiten zum Einkehren: 2 Gasthäuser, 1 Cafe (nur sonn- und feiertags) und das historische Spitalgebäude (nur sonntags).
Der Zubringer lässt sich auch als Rundweg nutzen: der ca 5 km lange Rundgang beginnt mit dem Zubringer zum Goldsteig, dort entlang Richtung Süden bis zur Fahnmühle. An der Kreisstraße folgen wir in rechter Richtung dem Burgensteig über Thalhof nach Brennberg zum Ausgangspunkt.

Tourist-Info Brennberg, 09484/673
 

Kartenmaterial

Regensburg und Umgebung ISBN: 978-3-85026-031-2

Bilder und Videos

Bilder

Höhenprofil

Höhenprofil

Höhenprofil Zuweg Goldsteig - Nr. 26 Brennberg - Höllbachtal

Downloads

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Haftungsausschluss: Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Mit Download einer der nachfolgenden Dateien akzeptiere ich die o.g. Bedingungen:

Events

Events in der Umgebung

  • Stodlkeada im Spital in Brennberg

  • 50 Jahre Klosterschützen Frauenzell - 50-jähriges Gründungsfest

    Wir feiern mit Ihnen mit einem abwechslungsreichem Programm von 15.06. - 18.06.2018

    Eintritt frei von Freitag bis Sonntag.

    Karten für Montag "Da Huawa, da Meier und I" sind beim Veranstalter oder unter
    www.dahuawadameierundi.de/ticket.php
    erhältlich.

  • ATMEN - Heilsames Atmen - einfach Übungen


    Inhalt:
    Die richtige Atmung ist ein wirksames Instrument zur Beruhigung von Geist und Körper. Sie beeinflusst unsere Stimmung und gibt unserem Körper neue Energie.
    Viele Menschen achten auf eine ausgewogene Ernährung und auf einen gesunden Körper, aber was ist eigentlich mit unserer Atmung? Sauerstoff ist Leben! Besonders im stressigen Alltag vergessen viele oft, tief durchzuatmen und zur Ruhe zu kommen.
    „Nur wer gut atmet, wird lange leben.“   (Ind. Weisheit)

    Nach einer kurzen theoretischen Einführung ins Thema werden die besprochenen Techniken gleich ausprobiert.

    Sie werden von Frau Renate Rothfischer (Yogalehrerin, Atemkursleiterin, Trainerin für integrative Atem- und Körperarbeit) durch den Abend geführt.
    Anmeldungen über: Patricia Betz, Familienstützpunkt Donau.Wald
    Mail: familienstuetzpunkt.woerth@realrgb.de
    Tel: 09482-940324





  • 150-jähriges Gründungsfest der FFW Brennberg

    Herzlich willkommen zum 4-tägigen Gründungsfest anlässlich des 150-jährigen Bestehens der FFW Brennberg mit Festzeltbetrieb.

    Unter dem Motto: "Feieralarm: Stell Dir vor Brennberg feiert und Du bist nicht dabei" warten auf die Besucher und Gäste fünf absolute Topp-Bands.

    Am Freitag Abend spielen die "Stoapfälzer Spitzbuam" im Festzelt, am Samstag Abend "Die Wilderer". Am Sonntag werden die "Vorwaidler" das Festzelt während des Tages zum Kochen bringen und in der "Umbauphase zwischen 17 und 19 Uhr ziehen die "Dietldorfer Musikanten" ihre Kreise im Zelt. Wer Sie noch nicht "erlebt" hat, für den ist es ein unbedingtes Muss und wer sie kennt, kommt sowieso!
    Für Sonntag Abend ist es den Veranstaltern gelungen, mit den "Bayerischen Hiatamadln" eine Topp-Frauenband aus München zu verpflichten und für Montag Abend zum Festausklang konnte man die Stimmungskracher "SAXNDI" gewinnen.
    In Kürze gibt es zudem das komplette Festprogramm unter www.ff-brennberg.de


  • Mittsommerwandern - Artenvielfalt im Himmeltal

    Eine leichte Wanderung zu verschiedenen Lebensräumen im Himmeltal.
    Wir bewundern und bestimmen Pflanzen und Tiere in einer besonders vielfältigen Kulturlandschaft, und genießen die Fülle des Lebens in der Zeit um die Sommersonnwende.

    Veranstalter ist der "Freundeskreis des ehemaligen Benediktinerklosters Frauenzell e.V." In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Brennberg

    Treffpunkt ist beim Kirchenportal der Klosterkirche Frauenzell. Veranstalter sind der Freundeskreis des ehemaligen Benediktinerklosters Frauenzell e.V. in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Brennberg


  • Leicht & fit in den Frühling - Ayurveda- und Yogawochenende vor den Toren Regensburgs

    Der Frühling, im Ayurveda „Kapha-Zeit“, ist die Zeit des „Fließens“. Der Schnee schmilzt, die Bäche und Flüsse werden voller und fließen in ihre Zielmeere.
    Wir nutzen diese Energie der Natur, um durch gezielte Ernährung und Bewegung den Körper sanft zu entgiften, der Seele Gutes zu tun und den Geist zu erfrischen für die aktive Zeit des Jahres.

    Inhalte:
    - Sanftes Yoga zur Entgiftung
    - Ayurvedische Kochworkshops zu ausgleichender Ernährung, Entschlackung und
    Entgiftung ohne Hungern
    - Sanftes Yoga zur Entgiftung
    - Ayurvedische Vollverpflegung
    - Genussvolle leichte Wanderungen im Naturschutzgebiet Höllbachtal
    - Ayurvedische Massagen (optional buchbar)

    Ziel dieses Wochenendes ist es, mit heilsamen Essen, Wanderungen, Entspannungsübungen, Yoga und individueller Betreuung leichter in die heller werdenden Tage zu starten, wieder in den Fluss zu kommen und einfach nur zu genießen.

    Seminarleitung:
    Maria Käser- Aunkofer (ayurvedische Koch- und Gesundheitsberaterin)
    Katja Bertlein (Yogalehrerin / Wanderführerin) – www.katjabertlein.com

  • Jahreskreisfest und Yoga – Kreativität und Lebensfreude mit der Kraft des Frühlings wecken

    Vor den Toren Regensburgs, auf dem wunderschönen Höllbachhof, tauchen wir ein
    Wochenende lang ein in die Natur und spüren ganz bewusst die Kraft und Energie des
    Frühlings. Angelehnt an das alte keltische Jahreskreisfest Beltane erleben wir bei
    genussvollen Wanderungen, meditativem Spüren und entspannendem Yoga die überall
    sicht- und fühlbare, wieder erwachte Lebenskraft. Das abschließende Ritual ermöglicht uns, die hier erfahrenen stärkenden Impulse zu festigen und in unser Leben zu integrieren, so dass wir unsere eigene Kreativität und Lebensfreude auch im Alltag spüren und leben
    können.

    Inhalte:
    - Wissenswertes rund um die alten keltischen Jahreskreisfeste, die Rituale und
    Bräuche dazu
    - Meditative Übungen, Phantasiereisen, kleine Naturrituale
    - Klassische Hatha Yogastunden in der Tradition von Sivananda
    - Geführte leichte Wanderungen im Naturschutzgebiet Höllbachtal
    - Vegetarische Vollverpflegung
    Ziel dieses Wochenendes ist es, mit bewusstem Wahrnehmen der Natur, sanften
    Wanderungen, entspannendem Yoga und gesundem Essen die Lebensfreude des voll
    erwachten Frühlings zu genießen und erfüllt mit der Kraft dieser AusZeit in den Alltag
    zurückzukehren.

    Seminarleitung:
    Katja Bertlein (Yogalehrerin / Wanderführerin) – www.katjabertlein.com
    Catherine Weitzdörfer (Klassische Homöopathie / Ritualleiterin)

  • Marktmeisterschaft 2018 im Kegeln

    Die Abschlussveranstaltung zur Kegelmarktmeisterschaft findet am Samstag, den 28. April 2018, 20.00 Uhr mit Preis- und Pokalverleihung im Rettenbacher Hof statt.



    28
  • Jubiläumsball der Tanzsportabteilung des SSV Brennberg

  • Abschluß der Marktmeisterschaft im Kegeln

  • Herbsttanz - Heimat- und Volkstrachtenverein Burglinden Brennberg

  • Vortrag Dr. Reidel zum Thema "Europäische Heilige in Frauenzell"

  • Kesselfleischessen der KRV Frauenzell

Gastronomie

Gastronomie in der Umgebung

Gastgeber

Gastgeber in der Umgebung

POIs

POIs in der Umgebung