Zuweg Goldsteig – Nr. 27D Elisabethszell – Maibrunn

Filter

Filter

 

Infos

Startort

ElisabethszellElisabethszell

Infos

  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientauglich
  • Panorama
  • Länge: 3.5 km
  • Dauer: 01:30 h
  • Höchster Punkt: 863 m
  • Tiefster Punkt: 631 m
  • Höhenmeter: 230 hm
  • Schwierigkeit:Schwierigkeit

Beschreibung

Wandern zwischen Haibach, Elisabethszell und St. Englmar.
Eine Alternativroute mit Variationen über Maibrunn / WaldWipfelWeg
Einstieg Haibach (siehe auch Rundweg Nr. 27A - Blumern, Haibach, Elisabethszell)
Vom Rathaus der Gemeinde Haibach (Schulstraße 1) führt der Goldsteig-Zubringerweg über Weingarten; von hier aus hat man eine herrliche Aussicht zum Gallner und zur Ruine am Hofberg. Weiter geht es über einen Wiesenweg, dann über einen Waldweg bergauf nach Lanzlberg. Schließlich führt die Route über ein etwas leichteres Wegstück bis nach Elisabethszell.

Einstieg Elisabethszell:
Der Goldsteig-Zubringerweg führt ab dem Kirchplatz durch die Ortschaft bergauf, wo man einen eindrucksvollen Ausblick auf Elisabethszell und die Gäubodenebene genießen kann. Nach etwa 300 Meter geht die Wanderung wieder auf dem Naturlehrpfad, dem man bis nach Seign folgt. Der Zubringerweg führt weiter nach Maibrunn, bis zum WaldWipfelWeg.

Einstieg St. Englmar (siehe auch Zuweg Neukirchen - St. Englmar Nr. 29)
Vom Wanderparkplatz Ahorn am Ortseingang von St. Englmar überquert man zunächst die Staatsstraße auf dem Wanderweg 4 Richtung Pröller; nach ca. 600 m biegt man links in den Wanderweg 3 nach Grün ab. Auf Höhe St. Bernhardi nimmt man wiederum dem linken Weg (ebenfalls Markierung 3) an der Sommerrodelbahn vorbei nach Grün. Von Grün folgt man bergauf weiter dem Wanderweg 3, im weiteren Verlauf der 12 (links neben dem Skilift) bis zum WaldWipfelWeg in Maibrunn.

Tourist-Info Haibach, 09963/94303915 
 

Bilder und Videos

Bilder

Höhenprofil

Höhenprofil

Höhenprofil Zuweg Goldsteig - Nr. 27D Elisabethszell - Maibrunn

Downloads

PDF-Download:

Tourinfo

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Haftungsausschluss: Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Mit Download einer der nachfolgenden Dateien akzeptiere ich die o.g. Bedingungen:

Gastronomie

Gastronomie in der Umgebung

Gastgeber

Gastgeber in der Umgebung

POIs

POIs in der Umgebung