Zuweg Goldsteig – Nr. 4 Silberhütte – Plößberg – Neuhaus

Filter

Filter

 

Infos

Touren im Anschluss an Start oder Ziel

Startort

PlößbergPlößberg

Infos

  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientauglich
  • Panorama
  • Länge: 23 km
  • Dauer: 06:45 h
  • Höchster Punkt: 830 m
  • Tiefster Punkt: 427 m
  • Höhenmeter: 403 hm
  • Schwierigkeit:Schwierigkeit

Beschreibung

Goldsteig-Zuweg von der Silberhütte nach Plößberg und weiter nach Neuhaus / Windischeschenbach

Der Weg beginnt an der 834 m hoch gelegenen, bewirtschafteten Silberhütte. Ganz in der Nähe befindet sich der Entenbühl, mit 901 m der höchst Punkt im Oberpfälzer Wald. Nach wenigen Metern queren wir eine Staatsstraße, die hier auf 820 m die höchste Passhöhe im Oberpfälzer Wald und in ganz Nordbayern bildet. Im Südwesten sieht man die Burgruine Flossenbürg markant aufragen. Nach etwa einem Kilometer erreichen wir die granitenen Felstürme des Teufelsteins, dann folgt ein leicht felsiger Steig hinab zum Bibersbergbach. Nach einigen hundert Metern erreichen wird die v. Schellinghütte, die an einen verdienten Forstmann erinnert. Nach einem weiteren Kilometer befestigten Forstwegs, am Neureut-, dann am Geißbach entlang, führt die Strecke etwa 2 km lang auf einem Natursteig direkt am Geißbach. Dieses Stück ist ein Traum mit dicken Moospolstern an Weg- und Bachrand. Nach weiteren 500 m auf einem Forstweg erreichen wir den Großen Weiher bei Plößberg, einen Bade- und Freizeitweiher vor der Kulisse des Oberpfälzer Waldes. Er ist ein mit einer Infotafel ausgezeichneter "Historischer Teich" unter den ca. 4.700 Weihern im Landkreis Tirschenreuth. Nach einem weiteren halben Kilometer erreichen wir Plößberg. Hier gibt es seit ca. 300 Jahren den Spezialberuf des Glasofenbauers und auch als Krippenort hat sich Plößberg einen Namen gemacht. Die Krippenstube im Rathaus ist ganzjährig zu besichtigen, ebenso das Glasofenbau-Museum im gleichen Gebäude.

Tourist-Info Plößberg, 09636/921110
 

Kartenmaterial

Nördlicher Oberpfälzer Wald ISBN: 978-3-85491-127-2

Bilder und Videos

Bilder

Höhenprofil

Höhenprofil

Höhenprofil Zuweg Goldsteig - Nr. 4 Silberhütte - Plößberg - Neuhaus

Downloads

Downloads

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Haftungsausschluss: Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Mit Download einer der nachfolgenden Dateien akzeptiere ich die o.g. Bedingungen:

Events

Events in der Umgebung

  • Hohenthaner Adventmarkt

    Der Frauenbund Hohenthan hält wieder zusammen mit der Pfarrjugend Hohenthan und dem Familiengottesdienstkreis einen Adventsbasar im Pfarrhof Hohenthan ab. Im Hofraum gibt es wieder Lagerfeuer und Feuerzangenbowle, sowie Glühwein. 

    Kaffee und Kuchen gibt es in der Bartholomäusstube im Pfarrhof. 

    14:00 Uhr Kleinkindergottesdienst mit Kindersegnung

    Neben Adventskränzen, Dekorationen, Gestecken, Schiefertafeln und Seifen gibt es auch diverse Geschenkideen und Leckereien, Hobbykunsthandwerk, eine Bastelecke für Kinder, Kulinarische Köstlichkeiten und Getränke. 

    Telefon: +49 9635 / 924616
  • Zoiglausschank beim "Käck´n"

    Hier ist der Brauer sogar noch Metzger. Familie Schönberger serviert zum Zoiglbier nur selbsthergestellte Wurst.

Gastronomie

Gastronomie in der Umgebung

Gastgeber

Gastgeber in der Umgebung