Zum Inhalt springen Zur Navigation springen

50 Jahre Nationalpark Bayerischer Wald

Programm zum Nationalparkjubiläum entfällt bis Mitte Juli. Corona-Pandemie: Fest der Region sowie weitere Events und Führungen abgesagt.

Wie geht es mit dem Nationalpark-Jubiläum weiter?

Fest der Region wird im Juni 2021 nachgeholt - Führungen finden ab 30. Mai wieder statt
Eigentlich hätte der Nationalpark Bayerischer Wald das ganze Jahr über bei mehr als einem Dutzend Veranstaltungen seinen 50. Geburtstag gefeiert. Die Corona-Pandemie hat die Planungen über Bord geworfen. Alle bis Mitte Juli geplanten Termine waren bereits abgesagt. Nun ist klar, dass das Jubiläumsprogramm auch im Rest des Jahres ausfällt. Dafür wird der Hauptakt 2021 nachgeholt. Führungen finden – in reduzierter Form – ab 30. Mai 2020 wieder statt.

Alle Infos zum Jubiläum:  www.nationalpark-bayerischer-wald.bayern.de/50jahre

Die Nationalparkzentren Bayerischer Wald:

Nationalparkzentrum Lusen
Hans-Eisenmann-Haus
Böhmstraße 35, 94556 Neuschönau
Tel. +49 8558 96150,  heh@npv-bw.bayern.de

Nationalparkzentrum Falkenstein
Haus zur Wildnis
Ludwigsthal, 94227 Lindberg - Ludwigsthal
Tel. +49 9922 50020, hzw@npv-bw.bayern.de

Blick über den eiszeitlichen Rachelsee im Nationalpark Bayerischer Wald
Blick über den eiszeitlichen Rachelsee im Nationalpark Bayerischer Wald. © Rainer Simonis / Nationalpark Bayerischer Wald