Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
Zur Merkliste hinzufügen

Campingplätze am Goldsteig

Für Ihre Wanderung am Goldsteig stehen Ihnen zahlreiche Campingplätze im Bayerischen und auch im Oberpflälzer Wald zur Verfügung.

So wird Ihre Wanderung zu einem unvergesslichem Erlebnis: Morgens wachen Sie im Grünen auf und genießen einen tollen Wanderurlaub inmitten der herrlichen Natur am Goldsteig.

Bestellen Sie kostenlos unsere Camping-Karte Ostbayern beim Tourismusverband Ostbayern e.V.

Camping-Karte Ostbayern

Campingplätze am Goldsteig im Bayerischen Wald

  • Bad Kötzting, Am Flussfreibad: Zuweg 14
  • Drachselsried, Campingplatz Haufenmühle: Zuweg 17
  • Fürsteneck, Schrottenbaummühle: Zuweg 33
  • Furth im Wald, Natur-Campingplatz Waldesruh: Etappe N11
  • Furth im Wald, Campingplatz Einberg: Etappe N11
  • Hohenwarth, Campingplatz: Zuweg 38
  • Lam, Campingplatz am Fuße des Osser: Alternativweg 13
  • Mauth, Camping Nationalpark Ost: Etappe N19
  • Neureichenau, Knaus Campingpark (Goldsteig Ge(h)nuss-Partner): Zuweg 23
  • Spiegelau, Camping am Nationalpark: Alternativweg 19
  • Waldmünchen, Campingplatz Perlsee: Runde 10
  • Wiesenfelden, Naturcamping am Bauernhof: Etappe S13
  • Zwiesel, Ferienpark Arber: Alternativweg 19

Campingplätze am Goldsteig im Oberpfälzer Wald

  • Bodenwöhr, Campingplatz Ludwigsheide: Rundweg 24, Zuweg 24a, Zuweg 24b
  • Flossenbürg, Campingplatz Gaisweiher: Zuweg 5
  • Georgenberg, Jugendzeltplatz Neukirchen St. Chr.: Alternativweg 1
  • Nabburg, Freizeit und Erholungszentrum Perschen: Zuweg 9a
  • Neunburg vorm Wald, Camping Haus Seeblick: Etappe S9
  • Neustadt a.d. Waldnaab, Waldnaab Camping: Etappe 4
  • Nittenau, Campingplatz Nittenau: Zuweg 25a, Zuweg 25b
  • Trausnitz, Campingplatz Trausnitz: Etappe 6, Zuweg 8a
  • Waidhaus, Pension Haus „Sonnenschein“: Alternativweg 1
  • Windischeschenbach, Ferienhof Schweinmühle: Etappe 4