Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
Zur Merkliste hinzufügen

Geführte Wanderungen

Ihr wandert gerne in Gesellschaft? Und erhaltet gerne interessante Infos auf euren Wanderungen? Dann sind die geführten Wanderungen am Goldsteig bestimmt interessant und goldrichtig für euch!
Bitte meldet euch für die Wanderungen im Vornherein unter den angegebenen Telefonnummern und E-Mail-Adressen an.

Ein schönes Erlebnis: Mit Gleichgesinnten gemeinsam auf dem Goldsteig wandern
Ein schönes Erlebnis: Mit Gleichgesinnten gemeinsam auf dem Goldsteig wandern. © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto: Andreas Hub

Termine der geführten Wanderungen am Goldsteig 2022

Im Jubiläumsjahr gibt es eine abwechslungsreiche Auswahl an geführten Wanderungen am Goldsteig.

Urwaldspaziergang
jeden Mo, 10:30 – 13:00 Uhr
Treffpunkt: Zwieselerwaldhaus, Parkplatz Brechhäuslau
Erleben Sie zusammen mit einem Ranger das ursprüngliche und eindrucksvolle Urwaldgebiet Mittelsteighütte am Fuße des Großen Falkensteins. Mächtige Baumriesen zwischen bereits abgestorbenen Buchen und Tannen, die von einer üppigen Pilz ora besiedelt werden, sind ein wichtiger Rückzugsort für Urwaldreliktarten.
Nationalparkführungsservice, Tel. 0800 0776650, www.nationalpark-bayerischer-wald.bayern.de

Nachts im Reich der Tiere
jeden Di, 19:00 – 21:30 Uhr
Treffpunkt: Infopavillon am Parkplatz P1, Nationalparkzentrum Lusen, Neuschönau
Welche Tiere sind nachtaktiv? Heulen Wölfe den Mond an? Schläft der Elch? In der Dämmerung, wenn es ruhiger wird im Tierfreigelände, kommen viele Tiere aus ihren Verstecken und lassen sich hervorragend beobachten. Begeben Sie sich auf Spurensuche, lauschen Sie den Geräuschen des abendlichen Waldes und machen Sie dabei spannende Entdeckungen. Die leichte Tour ist für die ganze Familie geeignet und verläuft ohne besondere Höhenunterschiede auf gut ausgebauten Wegen.
Kosten: 5 €, Kinder kostenfrei, mit Nationalpark-Card oder GUTi: 2,50 €
Nationalpark Führungsservice, Tel. 0800 0776650, nationalpark@fuehrungssservice.de, www.nationalpark-bayerischer-wald.bayern.de

Öffentliche Stadtführung Weiden
jeden Sa ab Mai, 10:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information Weiden
Sind Sie auf der Etappe 4 des Goldsteigs unterwegs, lohnt sich ab Wilchenreuth ein Abstecher nach Weiden in der Oberpfalz. An einem Samstagvormittag können Sie die Stadt bei einem geführten Rundgang kennenlernen. Gemeinsam mit einem Stadtführer erkunden Sie imposante Kirchen, schmucke Gässchen und die Altstadt mit den farbenprächtigen Giebelhäusern aus der Renaissance. Nach dem Stadtrundgang können Sie noch in der Altstadt verweilen und es sich inmitten dieser traumhaften Kulisse in den zahlreichen Cafés und Restaurants gut gehen lassen.
Tourist-Information Stadt Weiden i.d.OPf., Tel. 0961 814131, www.weiden-tourismus.info

Waldbaden mit Margit
04.05.2022 / 25.05.2022 / 15.06.2022 / 10.08.2022, 09:30 – 12:30 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz Poschinger Hütte Arnbruck oder Gemeindezentrum Arnbruck
Eintauchen in die Stille das Waldes, den Wald mit allen Sinnen bewusst wahrnehmen und den Alltag hinter sich lassen. Die frische, würzige Waldluft genießen und gleichzeitig sein Wohlbe nden stärken. In langsamem Tempo bewegen Sie sich bei dieser Wanderung durch den Wald und achten verstärkt auf die Umgebung. Lassen Sie sich überraschen, was es alles zu entdecken gibt in den Wäldern rund um Arnbruck. Bitte bringen Sie ein kleines Handtuch, ein Sitzkissen sowie Verpflegung mit.
Tourist-Info Arnbruck, Tel. 09945 941017, www.zellertal-online.de , tourist-info@arnbruck.de

Goldsteig-Schnuppertour
12.05.2022 / 30.06.2022, 10:00 – 16:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Info Arrach
Zunächst geht es zum idyllisch gelegenen Simmereinöd zum Kamm des Kaitersberges. Nach der Mittagsrast in der Kötztinger Hütte wandern Sie über das Steinbühler Gesenke durch die Felsen der Rauchröhren zum Großen Riedelstein mit dem Waldschmidt-Denkmal. Der Abstieg erfolgt über den Ecker Sattel und das Schwabenloch nach Arrach.
Kosten: 10 € pro Person, für Gäste mit der Lamer Winkel Gästekarte sowie Einheimische aus Arrach, Lam und Lohberg kostenlos
Tourist-Info Arrach, Tel. 09943 1035, tourist@arrach.de ,www.lamer-winkel.bayern

Saisoneröffnung in Waldmünchen
14.05.2022, 09:00 – 15:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information Waldmünchen
Das Waldmünchner Urlaubsland eröffnet die Wandersaison mit der 17 km langen Tagesetappe N 10 auf dem Goldsteig: von Herzogau nach Furth im Wald, einer wunderschönen und abwechslungsreichen Strecke. Der Bustransfer von Waldmünchen nach Herzogau und von Furth im Wald nach Waldmünchen ist inklusive. Auf dem Gibacht erwartet Sie eine Verp egungsstation und in Furth klingt der Wandertag bei einer geselligen Einkehr aus, bevor der Bus alle wieder nach Waldmünchen zurückbringt.
Tourismusgemeinschaft Waldmünchner Urlaubsland e.V., Tel. 09972 30725, tourist@waldmuenchen.de ,
www.bayerischer-wald-ganz-oben.de

Sonderwanderung Zum „Tag des Wanderns“ am 14. Mai - Von Eck-Riedelstein auf dem „Goldsteig“ nach Schareben.

  • Die mittelschwere Tour hat eine Länge von 9,2 Kilometer. 
  • Bei der ca. 4-stündigen Wanderung sind insgesamt 490 Höhenmeter zurückzulegen. 
  • Eine Anmeldung ist bis spätestens Freitag, 13. Mai 2022 um 12 Uhr, in der Tourist-Info Drachselsried Tel. 09945/905033 erforderlich. 
  • Treffpunkt ist um 9.30 Uhr bei der Tourist-Info-Drachselsried, Zellertalstraße 12. 
  • Für den Transfer zum Eck wird ein Kleinbus eingesetzt, ebenso für die spätere Rückfahrt von Schareben zum Ausgangspunkt nach Drachselsried. 
  • Die Kosten für die Wanderung betragen pro Person 10 €, inklusive Gipfelschnapserl. 
  • Die Teilnahme ist auf 20 Personen beschränkt.

Gestartet wird bei Eck-Riedelstein. Die Route führt die Wanderer über die Gipfel des Mühlriegel 1080 Meter und den Felsformationen des Ödriegel 1156 Meter. 
Diese Felsformationen sehen aus wie drei Wachhunde, die sich nach Süden ins Zellertal ausgerichtet haben um dieses Tal zu bewachen.  
Als dritter tausender Gipfel folgt das Waldwiesmarterl, bei dem eine Brotzeitpause eingelegt wird. Weiter geht’s zum aussichtsreichen Gipfel des Schwarzecks auf 1238 Meter, dies ist zugleich der höchste Punkt der Wanderung. Die wunderschönen Ausblicke in das Zellertal und in den Lamer Winkel belohnen den Aufstieg. Weiter führt der Weg über Reischflecksattel abwärts zur urigen Berghütte Schareben, wo eine gemütliche Einkehr geplant ist. Für die Rückfahrt nach Drachselsried ist ein Kleinbus im Einsatz.
Anmeldung: Tourist- Info Drachselsried Tel. +49 9945 905033

Wandern und Kneipen am Goldsteig
15.05.2022, 13:00 – 17:00 Uhr
Treffpunkt: Kneipp-Anlage
Mit einem Wohlgefühl starten Sie in diese Wandertour. Dabei treffen Sie immer wieder auf besondere Orte, die mit mythischen Sagen oder natürlichen Kneippanwendungen verbunden werden.
Tourist-Information Friedenfels, Tel. 09683 923115, www.friedenfels.de/tourismus

Wanderung durchs FFH-Gebiet
25.05.2022, 18:30 – 20:30 Uhr
Unter Leitung von Biologe Karel Kleijn ndet die Führung im FFH-Gebiet statt. Zu dieser Zeit kann dort die Wollgras- und Orchideenblüte bestaunt werden. Auch werden Themen wie das Insektensterben und die Entdeckung der seltenen Birkenmaus im Gebiet angesprochen. Da die Führung im Rahmen des neuen EU-Projektes ,,Life for Mires“ statt ndet, wird auch auf diese Thematik eingegangen.
Tourist-Info Philippsreut, Tel. 08550 9219525, tourismus@philippsreut.de

Goldsteigwanderung zur Schönbuchenkapelle
28.05.2022, 14:00 – 17:00 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz in Hammerkröblitz.
An der Schwarzach entlang geht es zur malerischen Schönbuchenkapelle in Dautersdorf. Zurück wandern Sie über die Kupferplatte mit Ausblick ins romantische Murnthal vorbei an der Rastkapelle nach Kröblitz.
Tourist-Information Neunburg vorm Wald, Tel. 09672 9208421, tourist-info.stadt@neunburg.de ,www.neunburg.de

Große Goldsteig-Runde im Natur-Erlebnis-Land im Wald – Hohenbogenwinkel
28.05.2022, 14:00 – 17:30 Uhr Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz bei der Forstdiensthütte
Gemeinsam wandern Sie auf dem Goldsteig zur Seelbrunnhütte und weiter auf dem Wanderweg mit der Markierung Ri11 in Richtung SchönBlick. Bei der Einkehr im Berghaus Hohenbogen können Sie neue Kraft sammeln, bevor es über den Zubringer 13 zurück zum Ausgangspunkt geht. Auf dem 8 km langen Rundweg überwinden Sie 370 Höhenmeter.
Tourist-Info Furth im Wald, Tel. 09973 50980, www.furth.de

Geführte Wanderung nach Plöß in Böhmen und ins Verlassene Dorf Bügellohe
Termine nach Vereinbarung
Die geführte Wanderung zur ehemaligen Ortschaft Plöß in Böhmen offenbart Interessantes über die deutsch-tschechische Geschichte am Eisernen Vorhang. Die ca. 2 km lange Wanderung ist für jedermann sehr gut zu bewältigen.Bei der geführten 8 km langen Wanderung zum Verlassenen Dorf Bügellohe erfahren Sie vom Leben in der ehemaligen Grenzsiedlung aber auch von den Veränderungen an der Grenze – auf Anfrage auch mit inszenierter Geschichtserzählung.
Tourist-Information Schönsee, Tel. 09674 317, touristinfo@schoenseer-land.de

Weitere Termine 2022

Jeden Di:  Mit dem Ranger unterwegs
10:00 – 12:00 Uhr
Parkplatz Wistlberg, Maut-Finsterau
Nationalparkführungsservice, Tel. 0800 0776650, www.nationalpark-bayerischer-wald.bayern.de

jeden Mi:  Wilde Wälder am Sagwasser
13:30 – 16:30 Uhr
Infopavillon am Parkplatz P1, Nationalparkzentrum Lusen, Böhmstr. 41, Neuschönau
Nationalparkführungsservice, Tel. 0800 0776650, www.nationalpark-bayerischer-wald.bayern.de

jeden Do – Mo: Unterwegs im Tier-Freigelände
11:00 – 14:00 Uhr
Infopavillon am Parkplatz P1, Nationalparkzentrum Lusen / Parkplatz P7 im Eingang Tier-Freigelände, Altschönau
Nationalparkführungsservice, Tel. 0800 0776650, www.nationalpark-bayerischer-wald.bayern.de

jeden Fr / jeden Sa: Geführte Alpaka-Wanderung am Goldsteig
14:00 – 15:30 Uhr / 16:00 – 17:30 Uhr
Simmernhof, Kulz Fam. Schafbauer, Tel. 09676 1213, mail@simmernhof.de

jeden Fr: Urwaldsteig 11:15 – 15:15 Uhr
Treffpunkt bei Anmeldung Nationalparkservice, Tel. 0800 0776650, nationalpark@fuehrungsservice.de

26.04./10.05./24.05./07.06./21.06.2022: Geführte Wanderung
10:00 – 14:00 Uhr
Hotel Hüttenhof, Hobelsberg
Gemeinde Grainet, Tel. 08585 96000

28.04.2022: Vogelwelt im Frühlingswald
07:00 – 10:00 Uhr
Kapelle Waldhäuser, Lusenstraße, Neuschönau
Nationalparkführungsservice, Tel. 0800 0776650, www.nationalpark-bayerischer-wald.bayern.de

26.04.2022 Wanderung zum Osterbachkanal
08:45 – 12:00 Uhr
Rad-Wander -Loipenzentrum Haidmühle
Tourist-Info Haidmühle, Tel. 08556 9726320, www.haidmuehle.de

3.05.2022 Wanderung in den Böhmerwald
14:00 – 17:00 Uhr
Marchhäuser Fußgänger-Grenzübergang nach Tschechien
Tourist-Info Haidmühle, Tel. 08556 9726320, www.haidmuehle.de

jeden Di: ab 04.05.2022 Steinklamm-Wanderung
13:30 – 16:00 Uhr
Parkplatz neben Hauptstr. 18, Spiegelau
Nationalparkführungsservice, Tel. 0800 0776650, www.nationalpark-bayerischer-wald.bayern.de

jeden Mi: ab 05.05.2022 Streifzug durch das "Wilde Waldgebirge"
14:00 – 17:30 Uhr
Wanderparkplatz Kletterwald, Ortsteil Predigtstuhl, Hirschensteinweg
Tourist-Information Sankt Englmar, Tel. 09965 840320, tourist-info@sankt-englmar.de

jeden Do ab 05.05.: Geführte Goldsteig-Wanderung
09:30 – 15:00 Uhr
Tourist-Information Sankt Englmar, Tel. 09965 840320, tourist-info@sankt-englmar.de

05.05.2022 / 09.06.2022 Auf den Spuren des Räuber Heigl
09:30 – 15:30 Uhr
Bahnhof Arrach
Tourist-Info Arrach, Tel. 09943 1035, tourist@arrach.de, www.lamer-winkel.bayern 

06.05.2022 Goldsteig-Schnupper-Tour
10:00 – 16:00 Uhr
Bahnhof Arrach Tourist-Information Arrach, Tel. 09943 1035, tourist@arrach.de

11.05.2022 Auf dem Goldsteig zum Einödbauern auf die Ries
09:10 Uhr
Bierfeldparkplatz P1 Tourist-Info Viechtach, Tel. 09942 808250, www.viechtacher-land.de

11.05.2022 /01.06.2022 /15.06.2022 /29.06.2022: Kräuter Erlebniswanderung
Touristinforamtion Bayerisch Eisenstein, Tel. 09925 9019001

12.05.2022 Wanderung auf dem Goldsteig über Steinernes Meer zum Dreiländereck
08:45 – 12:30 Uhr
Dreisesselbergparkplatz/ Auffahrt zum Berggasthof
Tourist-Info Haidmühle, Tel. 08556 9726320

12.05.2022 Kräuterwanderung 10:00 – 12:00 Uhr
Parkplatz am Märchenwald
Bischofsreut Tourist-Info Haidmühle, Tel. 08556 9726320, www.haidmuehle.de

13.05.2022 Vogelstimmenwanderung durch den frühlingshaften Arberwald
06:30 – 10:30 Uhr
Arberseehaus
Gr. Arbersee Tel. 09925 9019001

17.05.2022 Barfuß-Wanderung
18:00 – 20:00 Uhr
Rad-Wander Loipenzentrum Haidmühle
Tourist-Info Haidmühle, Tel. 08556 9726320, www.haidmuehle.de

19.05.2022 / 23.06.2022: Zu den Türmen am Hohenbogen
09:30 – 17:00 Uhr B
Bahnhof Arrach
Tourist-Info Arrach, Tel. 09943 1035, tourist@arrach.de, www.lamer-winkel.bayern

23.05.2022 Wanderung im Naturschutzgebiet Mitternacher Ohe
11:00 – 16:00 Uhr
Skilift Eppenschlag Eppenschlag

26.05.2022 Wandern & Kneippen im Viechtacher Land
10:00 – 15:00 Uhr
Wanderparkplatz P1, Viechtach
Tourist-Information Viechtach, Tel. 09942 1661

28.05.2022 Kräuterwanderung
15:00 – 16:30 Uhr
Geotop Pingartener Porphyr, Tel. 09434 902273

12.06.2022 Kräuterwanderung im Tal des Schweizer Bachs
14:00 – 17:00 Uhr
Infotafel Naturpark, Vorder rmiansreut
Tourist-Info Philippsreut, Tel. 08550 9219525, tourismus@philippsreut.de

22.06.2022 Geführte Wanderung mit Natur- und Landschaftsführer Hans Wührer (Schwarzeck –Spitzwaldkanzel)
09:30 – 13:30 Uhr
Tourist-Information Drachselsried, Zellertalstraße 12
Tourist-Information Drachselsried, Tel. 09945 905033,tourist-info@drachselsried.de, www.zellertal-online.de