Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
Zur Merkliste hinzufügen

Winter am Goldsteig

Im Winter lädt der Goldsteig zu einer unvergesslichen Winterwanderung oder abwechslungsreicehn Schneeschuhtour ein. Viele Tourist-Informationen und Gastgeber verleihen Schneeschuhe oder haben geführte Winterwanderungen am Goldsteig im Programm. Erwandert den Goldsteig im Winter und genießt seine Vielfalt!

Ein Wintertraum am Goldsteig!
Ein Wintertraum am Goldsteig!. © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto: Woidlife Photography, Marco Felgenhauer
Gemeinsam winterwandern macht einfach Spaß!
Gemeinsam winterwandern macht einfach Spaß!. © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto: Woidlife Photography, Marco Felgenhauer
Immer gut informiert am Goldsteig unterwegs, wie hier im Nationalpark Bayerischer Wald
Immer gut informiert am Goldsteig unterwegs, wie hier im Nationalpark Bayerischer Wald. © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto: Woidlife Photography, Marco Felgenhauer
Schneeschuhwandern am Goldsteig
Schneeschuhwandern am Goldsteig . © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto: Woidlife Photography, Marco Felgenhauer
Die Goldsteig-Haupttrasse mit dem gelben S
Die Goldsteig-Haupttrasse mit dem gelben S. © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto: Woidlife Photography, Marco Felgenhauer
Mindestens so schön wie die Winterwanderung ist doch eine Pause mit herrlichem Ausblick!
Mindestens so schön wie die Winterwanderung ist doch eine Pause mit herrlichem Ausblick!. © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto: Woidlife Photography, Marco Felgenhauer
Die Goldsteig-Übersichtskarte kann kostenlos beim Tourismusverband Ostbayern e.V. bestellt werden.
Die Goldsteig-Übersichtskarte kann kostenlos beim Tourismusverband Ostbayern e.V. bestellt werden.. © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto: Woidlife Photography, Marco Felgenhauer
So kann ein Wintertag nach einer schönen Wanderung zu Ende gehen!
So kann ein Wintertag nach einer schönen Wanderung zu Ende gehen!. © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto: Woidlife Photography, Marco Felgenhauer
Pures Langlaufvergnügen finden Sie im Oberpfälzer Wald und im Bayerischen Wald
Pures Langlaufvergnügen finden Sie im Oberpfälzer Wald und im Bayerischen Wald. © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto. Uwe Stanke
Ausblick von der Osserwiese über den Winterwald
Ausblick von der Osserwiese über den Winterwald. © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto. Uwe Stanke
Einzigartige Momente können Sie bei einer Winterwanderung am Goldsteig erleben
Einzigartige Momente können Sie bei einer Winterwanderung am Goldsteig erleben. © Tourismusverband Ostbayern e.V., Foto. Uwe Stanke

Geführte Winterwanderungen am Goldsteig

Bei strahlend blauem Himmel durch eine eisige Landschaft zu wandern, hat schon seinen ganz besonderen Reiz. Auch am Goldsteig gibt es die ein oder andere besondere Wintertour. Mal mit Schneeschuhen, mal mit Fackeln erlebst du die Gegenden rund um den Weg von deren schönsten winterlich-weißen Seiten.

Bitte melde dich für die Wanderungen im Vornherein unter den angegebenen Telefonnummern oder E-Mail-Adressen an. Beachte, dass die Schneeschuhwanderungen nur bei geeigneter Wetterlage stattfinden können.

Schneeschuh-Schnuppertour um Spiegelau

jeden Dienstag: ab 27.12.2022, 10:30 – 13:30 Uhr
Tre ffpunkt: Touristinformation Spiegelau
Bei einer leichten Tour durch den verschneiten Winterwald lernst du die Vorzüge des Schneeschuhwanderns in Begleitung eines Waldführers kennen. Nicht der sportliche Aspekt, sondern der Naturgenuss steht dabei im Vordergrund. Bei Schneemangel findet die Führung auch ohne Schneeschuhe statt.

  • Teilnahmegebühr: 5,00 €, Kinder frei, 2,50 € mit
  • Nationalpark-Card
  • Leihgebühr für Schneeschuhe: 6,00 €
  • Tel. 0800 0776655

„Zum Hüttnwirt“ – Kaitersberg-Erlebnistour

ab Januar 2023: jeden Samstag, 14-tägig, 08:45 – 15:30 Uhr (genaue Termine auf www.lamerwinkel.bayern)
Treffpunkt: Bahnhof Arrach
Ausgerüstet mit Schneeschuhen erfolgt die Anfahrt mit dem Skibus nach Eck. Nach ca. 1 Stunde Fußmarsch erreichst du den Gipfel des Großen Riedelsteins mit dem „Waldschmidtdenkmal“. Über die Rauchröhren und das Steinbühler Gesenke kommt schließlich die Kötztinger Hütte in Sicht. Die idyllisch eingebettete Berghütte am Kaitersberg lädt zur Einkehr ein. Nach einer verdienten Stärkung erfolgt der Abstieg über Simmereinöde nach Arrach.
Tourist-Info Arrach, Tel. 09943 1035, tourist@arrach.de , www.lamerwinkel.bayern

Sankt Englmarer Hüttenwanderung – ein Goldsteig-Ge(h)nuss in 4 Gängen

Was gibt es Schöneres, als durch den dunklen, leisen Winterwald zu stapfen und den knirschenden Schnee unter den Füßen zu spüren. Die Stille zu hören die reine Luft einzuatmen und die Gedanken ziehen zu lassen. Nach der Wanderung wärmst du dich am prasselnden Kaminfeuer, genießt regionale Küche und die quirlige Hüttenatmosphäre. Die Hüttenwanderung ist die perfekte Verbindung aus Natur, Entspannung, Sport und Kulinarik.
Tourist-Information Sankt Englmar, Tel. 09965 840320, tourist-info@sankt-englmar.de , www.sankt-englmar.de 

Geführte Schneeschuh- und Winterwanderungen im Schönseer Land

nach Vereinbarung
Die geführte Schneeschuhwanderung führt vom Stadlerner Hochfels-Parkplatz über die Burgruine Reichenstein, zum Böhmerwaldaussichtsturm und weiter zur Bügellohe über den alten Skilift zurück nach Stadlern. Die Schneeschuhe können über die Stadt Schönsee geliehen werden. Die geführten Winterwanderungen führen wahlweise zum verlasseneen Dorf Bügellohe, zur ehemaligen Ortschaft Plöß, zur Burgruine Frauenstein und zur Schönbrunnen Kapelle oder zum Drechselbergweg und zur Magdalengrotte.
Schneeschuhwanderung: Herrn Ernst Meindl, Stadt Schönsee, Tel. 09674 1629 oder 0151 21992058
Winterwanderung: Tourist-Info Schönseer Land, Tel. 09674 317, touristinfo@schoenseer-land.de

Schneeschuhwandern in der Ferienregion Hirschenstein

nach Vereinbarung
Die im Winter regelmäßig statt ndenden Schneeschuhtouren sind etwas ganz Besonderes: Du lernst die Ferienregion Hirschenstein durch die Augen deines Guides kennen, erfährst viel Wissenswertes und wirst zu den schönsten Fleckchen zwischen Donauebene und Vorderem Bayerischen Wald geführt. Tourist-Info Achslach, Tel. 09929 902013, touristik-info@achslach.de, www.achslach.de 

Weitere Winterwanderungen am Goldsteig:

jeden Montag: Mit Schneeschuhen auf den Hohen Fels
11:30 – 14:30 Uhr Bayerisch Eisenstein Wanderpark
www.nationalparkbayerischer-wald.bayern.de/besucher/fuehrungen

jeden Dienstag: Wanderung rund um Freyung
13:00-16:00 Uhr Kurhaus Freyung Tel. 08551 588150

jeden Donnerstag: Schneeschuh-Nacht
17:30 – 19:30 Uhr Bayerisch-Eisenstein Localbahnmuseum
www.arberschneeschuhtouren.de/touren

Sonntags, Arber Schneeschuh-Tour
Termine unter www.bohemiatour.de
6 h Bretterschachten Tel. 0152 54184537, www.bohemiatours.de Teilnahmegebühr: 42,00 €

jeden Fr: ab 15.12.2022 – 15.03.2023 Arber bei Nacht – Schneeschuhtour
Zwiesel Ski- und Schneeschuhtouren Bayerischer Wald, Tel. 0151 25392583, skitouren-bw@web.de

10.02.2023 Goldsteig Ge(h)nuss mit Schneeschuhen
16:00 – 22:00 Uhr Sankt Englmar Tourist-Information, Tel. 09965 843020

14.02.2023 Schneeschuhtour Schareben – Schwarzeck mit Natur- und Landschaftsführer Hans
09:15 – 14:00 Uhr
Tourist-Info Drachselsried, Tel. 09945 905033

16.03.2023 Schneeschuhwanderung am Goldsteig
11:30 – 14:30 Uhr Dreisesselparkplatz
Auffahrt zum Berggasthof Claudia Schmid, Tel. 08550 921358 oder 0151 65958300

Lust auf sportliches Wintervergnügen?

Für ein perfektes Langlaufvergnügen am Goldsteig haben wir die besten Loipentipps für euch im Überblick!