Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
Zur Merkliste hinzufügen

Wellness am Goldsteig

Was gibt es schöneres als sich bei dem kalten Wetter draußen in die Sauna zu setzen. Insbesondere nach einer ausgiebigen Wanderung durch die Winterlandschaft ist eine kleine Auszeit im Warmen Balsam für Körper und Seele. Genau deswegen haben wir uns mal etwas genauer für Sie umgesehen und dabei den ein oder anderen Wellnesstipp am Goldsteig für Sie entdeckt.

Wellness am Goldsteig genießen, wie z.B. in der Bayerwaldsauna Zwiesel
Wellness am Goldsteig genießen, wie z.B. in der Bayerwaldsauna Zwiesel. © Tourist-Information Zwiesel

Thermen, Saunen und Badewelten am Goldsteig

Sibyllenbad, Alternativroute Nr. 1 / Nurtschweg

  • Öffnungszeiten: Heilwasser-Badelandschaft täglich 08:00 –20:00 Uhr; Wellnesslandschaft täglich 10:00 –22:00 Uhr, Sonderöffnungszeiten an den Weihnachts-und Neujahrsfeiertagen

Tanken Sie Wärme in der lichtdurchfluteten Badehalle mit bis zu 36°C warmem Heilwasser, entspannen Sie in einerweitläufigen Sauna-und Wellnesslandschaft mit acht verschiedenen Saunen und erleben Sie den Zauber des Morgenlandes im einzigartigen orientalischen Badetempel. Verschiedene Wellnessanwendungen sorgen für eine Portion Extra-Entspannung im Alltagsstress.

Kurmittelhaus Sibyllenbad, Kurallee 1, 95698 Bad Neualbenreuth, Tel. 09638 9330, www.sibyllenbad.de

Weidener Thermenwelt, Zuweg 6A/6B

  • Öffnungszeiten: Mo.-So. 10:00 –22:00 Uhr

Genießen Sie eine Auszeit vom kalten Winter in der Wärme der Thermenwelt in Weiden. Neben dem Thermalbadebereich stehen zur Erholung auch die 45°C warme Solegrotte und das Gradierwerk zur Verfügung. In der Saunawelt haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Saunen. Große Teile der Thermenwelt wurden erst dieses Jahr neu saniert. Auch der Badespaß kommt nicht zu kurz! Wildwasser-Kanal, Wasserrutsche und der abgetrennte Kinderbereich garantieren das perfekte Badevergnügen.

Thermenwelt Weiden,Raiffeisenstraße 5 und 7,Tel.09616713219, weidener-thermenwelt.de

AQACUR Badewelt Bad Kötzting, Zuweg Nr. 14

  • Öffnungszeiten: Mo. 13:00 –22:00 Uhr / Di. –Do. 11:00 –22:00 Uhr / Fr. 11:00 –24:00 Uhr / Sa., So., Feiertage und Schulferien 10:00 –22:00 Uhr

Die AQACUR Badewelt Bad Kötzting bietet Ihnen einen weitläufigen Bade-und Schwimmbereich, Sport-, Spaß-und Therapiebecken, ein Fitnessstudio, ein Wellenfreibad sowie exotische Wellness-Erlebnisse in einer der schönsten Saunalandschaften. Saunafreunde aus dem gesamten Bundesgebiet kommen mittlerweile nach Bad Kötzting, um hier im Herzen des Bayerischen Waldes "Wellness auf Russisch" bei den Banja-Ritualen zu genießen. Der ganz neue Solebereich mit dem 30 Grad heißem Solebecken unter freiem Himmel, dem Sole-Dampfbad, Sole-Inhalationsraum und dem Sole Gradierwerkbringt ein Gefühl von "Meer" in den Bayerischen Wald.

AQACUR Badewelt Bad Kötzting, Tel. 09941 94750, info@aqacur.de , www.aqacur.de

Panoramabad Arnbruck, Zuweg Nr. 16

  • Öffnungszeiten: Di. –Fr. 14:00 –21:00 Uhr / Sa. –So., Feiertage 14:00 –19:00 Uhr zusätzlicher Saunabetrieb Mi. / Fr. bis 22:00 Uhr

Im barrierefreien Panoramabad Arnbruck erlebt man Badefreuden das ganze Jahr, denn die großzügige Landschaft des Panoramabades lädt zum Wohlfühlen und Erholen ein. Nach einem anstrengenden Skitag oder einem eindrucksvollen Wandererlebnis werden hier die Lebensgeister von Neuem erweckt! Entspannung und Erholung verspricht das urgemütliche Panorama-Saunaland. Der Sauna-Freigarten mit wunderbarem Panoramablick auf den Kaitersberg-Höhenzug bietet Abkühlung zwischen den Saunagängen.

Gemeindezentrum 2, 93471 Arnbruck Tel. 09945 941020, www.panoramabad-arnbruck.de

Silberberg Bade-und Saunapark, Zuweg Nr. 18

Silberberg-Bad –der Name ist bewusst gewählt. Durch die weitläufigen Fensterfrontenim Hallenbad und im Sauna-Bereich ist der Bodenmaiser Hausberg stets bestens im Blick –mal sommerlich grün, mal herbstlich bunt oder winterlich weiß. Zu jeder Jahreszeit kommen im Silberberg-Bad Körper und Geist zur Ruhe. Eingebettet im malerischen Kurpark bietet das neue Panorama-Hallenbad ein großes Sportbecken und für die ganz Kleinen einen extra Spaßbereich. Diejenigen, die eher Ruhe suchen, finden diese in der vielseitigen Sauna-Landschaft. Das Silberbergbad verfügt über eine Finnische Sauna, Dampfbad und Tepidarium im Hallenbad sowie über eine Kelosauna in der Parkanlage.

Silberberg-Hallenbad, Tel. 09924 91914, empfang@silberbergbad.de , www.bodenmais.de

Bayerwald-Sauna Zwiesel, Alternativroute Nr. 19

  • Öffnungszeiten: täglich,11:00 –23:00 Uhr

Mit der Bayerwald-Saunasteht Ihnen ein attraktives Wellness-Angebot zur Verfügung. Auf ca. 1.500 qm Fläche können Sie sich in den verschiedenen Saunen, im Gradierwerk für Inhalationen, im Sole-Thermalbecken, im Saunagarten und im Ruheraum entspannen und erholen. Das zugehörige Bistro sorgt für das leibliche Wohl zwischen den Saunagängen. Die Sprühnebel-Anlage mit Zwieseler Quellwasser, ein Kneipp-Guss und wechselnde Glas-Inszenierungen runden das Angebot ab.

Bayerwald-Sauna Zwiesel, Tel. 099227204255, www.bayerwaldsauna.zwiesel.de